Serverprobleme?

Moderator: Holger
no avatar
MrWorf
Beiträge: 1023
Registriert: 08.08.2002, 19:40

01.06.2003, 16:26

Richtig!

Und andere Seiten laden ganz normal!
THE ONE AND ONLY MR WORF
BIN DERZEIT IM FORUMSURLAUB!
BITTE: ERST GOOGLEN - DANN FRAGEN

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

01.06.2003, 16:30

Ich habe auch nur hier Probleme ... alle anderen Seiten laden normal! X(

Aber lt. Herrn Schubert liegt das ja an den sommerlichen Temperaturen!
PHE muß einen wirklich für b.löd halten ... schließen einfach von sich auf die User!
Star Trek rulez!

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

01.06.2003, 16:36

Original von "Capt. Archer"
Habe gerade ein paar mal startrek.de angepingt. Hatte dabei einen Paketverlust von 50%.
Habe ich auch grade gemacht ... drei Versuche.

Zweimal 25% Verlust, einmal 50% Verlust!

Dies geht schon seit fast ner Woche so ... jede anständige Firma hätte sich schon längst um Besserung gekümmert ... aber vermutlich muß das erst mir Paramount USA abgesprochen werden! :D
Star Trek rulez!

no avatar
Julian Hartmann
Beiträge: 70
Registriert: 23.07.2002, 23:15

01.06.2003, 18:19

Original von NX-01
Original von "Capt. Archer"
Habe gerade ein paar mal startrek.de angepingt. Hatte dabei einen Paketverlust von 50%.
Habe ich auch grade gemacht ... drei Versuche.

Zweimal 25% Verlust, einmal 50% Verlust!
Dann pingt mal www.gmx.de an oder www.microsoft.com: 100% packetloss. PING-Statistiken sind ganz nett, aber nicht ganz so aussagekräftig wie mancher glaubt.
Ich messe hier einen durchschnittlichen roundtrip von unter 100ms. Vergleichend hierzu der durchschnittliche roundtrip zu startrek.com: 242.8 ms

Original von NX-01
Dies geht schon seit fast ner Woche so ... jede anständige Firma hätte sich schon längst um Besserung gekümmert ... aber vermutlich muß das erst mir Paramount USA abgesprochen werden! :D
Oder vielleicht ist nicht alles so einfach wie AOL zu installieren.

Natürlich kümmern wir uns darum, dass die Anbindung sich bessert, weil das auch in unserem Interesse liegt.
Aber wenn man von den zuständigen Leitungsanbietern als Reaktion ein "wir arbeiten daran" zu hören bekommt ... Mögliche Konsequenzen aus der derzeitigen Situation werden bereits diskutiert. Aber an einem verlängerten Wochenende ist leider nicht alles machbar.
Julian Hartmann
STAR TREK DE Internet-Team

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

01.06.2003, 19:01

Original von Julian Hartmann
Natürlich kümmern wir uns darum, dass die Anbindung sich bessert, weil das auch in unserem Interesse liegt.
Aber wenn man von den zuständigen Leitungsanbietern als Reaktion ein "wir arbeiten daran" zu hören bekommt ... Mögliche Konsequenzen aus der derzeitigen Situation werden bereits diskutiert. Aber an einem verlängerten Wochenende ist leider nicht alles machbar.
Danke für die Info ...

Das klingt doch mal besser als die bisherigen Statements!
Star Trek rulez!

no avatar
MrWorf
Beiträge: 1023
Registriert: 08.08.2002, 19:40

01.06.2003, 20:58

Julian, ich denke, das Problem ist mal wieder nicht, dass die Seiten derzeit sehr langsam aufbauen und dass ihr nicht daran Schuld seid, sondern irgendjemand anderes.

Das Problem ist: Warum informiert ihr uns nicht gleich ?

Sondern labert irgendwas mit Freitag Morgen, ... ???
THE ONE AND ONLY MR WORF
BIN DERZEIT IM FORUMSURLAUB!
BITTE: ERST GOOGLEN - DANN FRAGEN

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

01.06.2003, 21:02

Genau ... wider besseres Wissen werden flasche Infos verbreitet ... X(
Star Trek rulez!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste