Star Trek Strange New Worlds

Moderator: Holger
Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Star Trek Strange New Worlds

18.05.2020, 06:48

Letzten Freitag wurde die angedachte Pike-Serie offiiziel angekündigt Die Serie soll aus lauter einzeln Episoden bestehen, unbeschwerter sein und sie soll sich die Originalserie aus den 60er-Jahren zum Vorbild nehmen. :D

Und sie hat jetzt einen Namen: "Star Trek Strange New Worlds"! (Damit wird aus PIC dann SNW :lol:)

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20665
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Star Trek Strange New Worlds

18.05.2020, 08:40

Habe ich auch gelesen, klingt intessant; unbeschwerte Einzelepisoden - so wie bei THE ORVILLE. Bin schon mal positv eingestimmt.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Star Trek Strange New Worlds

18.05.2020, 13:03

Oh, ihr habt die News schon gelesen - dann ist mein post im Quassel-Threat unnötig. :lol: :lol:

Freue mich riesig darauf!!! Diese Episodenhafte Seriengestaltung finde ich gut. Den Mut vom neuen Seriendesign einer zusammenhängenden Geschichte wieder zurück zu einzelnen Episoden finde ich gut!!! Es braucht mal wieder richtig klassisches Star Trek in den neuen Serien und mit einer Besatzung rund um Pike und Spock könnte das auch klappen!!!

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20665
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Star Trek Strange New Worlds

19.05.2020, 08:57

Die Erwartungshaltung, Zimmerer, ist jedenfalls sehr groß.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Star Trek Strange New Worlds

19.05.2020, 10:07

Mit diesem Triumvirat ist auf jeden Fall mal schon ein gewisser Qualitätsstandard gewahrt designtechnisch wissen wir auch, wo die Reise hingeht.
Also auch da passts!!!! Kann nur noch an der Story scheitern, wobei ja jede Episode für sich dann wertbar ist.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20665
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Star Trek Strange New Worlds

20.05.2020, 09:04

Kommt natürlich auch auf den allgemeinen Aufbau der Story/Storys an - wahrscheinlich werden wieder 2 Problemfelder pro Episode abgearbeitet und dann darf man gespannt sein, wie das neue Team interagiert.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Star Trek Strange New Worlds

20.05.2020, 09:51

Yup, die klassischen ST-Episoden behandelten immer 2 Handlungsstränge. Die Nebenhandlung war oft sehr interessant - mir hats sehr gut gefallen!!!
Ich denke das wird in einer art modernisierten Form vielleicht passieren. Andererseits ist zB mit The Orville wirklich ST in seiner 90er-Jahre-Form ein Erfolg geworden. Wieso sollte das bei einer echten Star Trek Serie dann nicht auch klappen?

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Star Trek Strange New Worlds

20.05.2020, 16:54

Da sage ich nur: "back to the roots", das wäre das beste Konzept für eine TOS-zeitige Serie. Da wäre dann auch nicht viel "Schaden" zu machen..

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Star Trek Strange New Worlds

22.05.2020, 08:48

Ich denke es wird sich um die 5-Jahresmission vor dem Krieg handeln. Da würden dann auch die Einzelepisoden gut passen - immer was neues entdecken...

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Star Trek Strange New Worlds

25.05.2020, 07:44

Ich glaube nicht das man, wenn auch nur einen kleinen, Sprung zurück macht. Denke eher das man dort weiter macht wo die Discovery ins Nirvana der Zeit verschwand.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste