Tratsch & Quassel (14)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 06:52

Euch einen Guten Morgen! Immer noch Frost, aber zumindest übers Wochenende wird es leicht Zweistellig. Ich stecke wieder die nächsten 2 Wochen in meiner arbeitsintensiven Phase. So habe ich wenigstens arbeitsmäßig meinen Alltag.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36977
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 08:01

Guten Morgen,

Bei uns hats schön geschneit - über Nacht wurde alles weiß. :lol:
Jetzt liegt mehr Schnee als den gesamten Winter zuvor....

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 09:01

Ab nächste Woche hat unser Mittagsversorger die Außerhauslieferungen eingestellt. Dann heißt es wie früher Stullen schmieren.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36977
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 09:11

Dann gibt's nur noch Butterbrot??? Also das ist dann doch ein Zeichen, dass man den Betrieb einstellen soll... :lol:

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 12:15

Dann bekäme ich keinen Lohn mehr, evtl. 60% Kurzarbeitergeld. Dann wäre ich persönlich pleite bei 1000 EUR Netto. Allein die Mieten für 2 Wohnungen betragen zusammen 600 EUR, mit Nebenkosten 750 EUR. Wenn ich dann noch die monatlichen Fixkosten (GEZ, Internet, Telefon ect.) hätte ich noch knapp 150 EUR für den Monat zu leben. Das deckt nicht mal die Zigaretten bei einem Schachtelpreis (Tagesration) von mittlerweile 7 EUR, denn der Preis ist in den letzten 10 Jahren auf 215% gestiegen..

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36977
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 12:59

Bei uns gibt's für Kurzarbeit von der Regierung Förderungen. Der Arbeiter (oder Angestellte) bekommt weiter gleich bezahlt, nur bleiben dem Betrieb die Kosten kleben bzw. wird ein Teil der Kosten dem Betrieb (leider erst nach 3 Monaten) erstattet.

Als ich mit Rauchen anfing, kostete eine Packung Memphis 33 Schilling und eine Packung Marlboro 42 Schilling. (das wären ungefähr 2,40€ bzw. 3€)
Aufgehört hab ich bei einem Päckchenpreis von 3,50€ für Memphis - das war 2010... :lol:
(wie viele Zigaretten sind bei euch in der Packung? Bei uns immer 20 - bei euch hats ja variiert, oder?)

750€ für 2 Wohnungen finde ich aber nicht schlimm. Da gibt's sicher viel teureres. Mein Bruder hat knapp 500€ für 47m² in einem Altbau in Graz/Kalvarianberg (ist also kein Luxusviertel sondern eher das Gegenteil).

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 13:12

3,30 DM kosteten meine F6 1990 (in der DDR 3,20 M). Die 19/20er Packung kostet heute 7 EUR (~14,00 DM). Das sind sogar ein Plus von 325%, hatte vorhin gar nicht zwischen DM und EUR unterschieden. Bei vollem Gehalt kann ich beide Wohnungen finanzieren aber mit 40% weniger nicht mehr. 300 EUR für 29m² empfinde ich nun nicht als preiswert. Die mir als Einzelnem zustehenden 45m² habe ich mir daher schon versagt.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36977
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 14:13

Wie groß sind deine beiden Wohnungen eigentlich? Die Meißner Wohnung hat 29m² oder?

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 14:22

29 m² habe ich in Dessau, 29,5m² in Meißen. Die Größe ist also fast gleich. Und bei 1550 EUR netto bleiben bei 60% (Kurzarbeitergeld oder Arbeitslosengeld) eben nur 1000 EUR über. Rente u. private Zusatzrente werden zusammen 1200 EUR bringen. Dann habe ich aber nur noch einen Hausstand und komme so mit der Rente über die Runde und brauche nicht nach dann 49 Beitragsjahren unters Brückenloch.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36977
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

25.03.2020, 14:58

Da gibt's also in der Pension halbwegs Abschläge - finde ich sehr unfair. Auch die 49Jahre - bei uns sind es 45 Jahre.
(Schwerarbeiter und Schichtarbeiter dürfen noch früher gehen.)

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste