Der endlose Satz..

Moderator: Holger
Benutzeravatar
ST-Ghost
Beiträge: 223
Registriert: 25.10.2017, 12:19

Re: Der endlose Satz..

26.10.2019, 11:05

Der Forschungsauftrag stand also fest, während des Fluges arbeiteten die Techniker und Wissenschaftler an den zwei neuartigen Sonden mit denen das schwarze Loch untersucht werden sollte und konfigurierten sie.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46379
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

28.10.2019, 07:03

Sie starteten die Sonde in sicherer Entfernung zum Ereignishorizont des schwarzen Loches - und gut 24 Stunden nachdem die Sonde in dieses eingetaucht war bekam man ein leises Antwortsignal.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20206
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz..

30.10.2019, 14:55

Antwortsignal war schon zu euphorisch gesagt, denn es war lediglich ein leises Summen, welches aber in ein Brummen überging und dann regelmäßig Töne und höherer und tieferer Höhe von sich gab - der linguistischen Computer an Bord war damit überfordert.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
ST-Ghost
Beiträge: 223
Registriert: 25.10.2017, 12:19

Re: Der endlose Satz..

02.11.2019, 08:09

Überfordert war zwar die Linguistik aber die Mathematiker erkannten das es ein binärer Code war - und wie es sich herausstellte waren es Primzählen!

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46379
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

04.11.2019, 07:09

Primzahlen: welche Überraschung, dahinter konnte nur eine Intelligenz stecken dachten die Forscher - das es in Wirklichkeit aber Maschinenwesen waren, diese bittere Erfahrung mussten sie erst noch machen.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20206
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz..

08.11.2019, 10:21

"Machen wir gerne", waren die letzten Worte des Technikers, als er die Einstellungen am Übersetzungsgerät justierte, dann kam es zu einem extrem lauten Knall, er taumelte, fiel hin und konnte plötzlich keinen Laut mehr von sich geben, war Stumm - indessen näherte sich aus dem Schwarzen Lock ein ovales, sehr langes, zigarrenähnliches Objekt.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
ST-Ghost
Beiträge: 223
Registriert: 25.10.2017, 12:19

Re: Der endlose Satz..

09.11.2019, 12:53

Das Objekt war schwarz und völlig glatt an der Oberfläche ohne eine ersichtliche Vertiefungen oder Aufbauten, Luken oder Fenster - und es war riesig im Vergleich zum Forschungsschiff.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46379
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

11.11.2019, 06:32

Im Forschungsschiff analysierte man die einkommenden Sensordaten, da war aber nicht viel mit anzufangen: dann plötzlich bildeten sich aus der Hülle der Fremden zwei cirka 10m im Durchmesser große Kugeln aus einer Art Flüssigmetall und schweben langsam auf das Schiff der Forscher zu.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20206
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz..

11.11.2019, 12:59

Zu diesen Kugeln gesellten sich noch zwei weitere, mehr quadratische Objekte, welche in einem gleichbleibenden Abstand hinter den Kugeln in Richtung des Forschungsschiffes schwebten, mit Interesse verfolgte man die sich nähernden Objekte.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46379
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

11.11.2019, 14:22

Die Objekte stoppten knapp 200m vor dem Forschungsschiff, währen die beiden Würfel eine strategische Position einnahmen setzten die Kugeln unbeirrt ihren Kurs fort und durchdrangen schließlich die Hülle des Forschungsschiff, in dem daraufhin der Standard-Eindringlingsalarm automatisch los ging.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 10 Gäste