Der endlose Satz..

Moderator: Holger
Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20089
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz..

14.08.2019, 08:51

Wollte man aber wirklich die Tiefsee der Erde erkunden, fragten die Zweifler, welche darauf hinwiesen, das dort in den letzten Jahrzehnten bis zu 98% allen Lebens aufgrund der Verschmutzung ausgerottet sein könnte, zumal auch bereits seit Jahrzehnten kein wilder Fisch mehr gefangen wurde und es Fischprodukte nur noch in den großen Fischfarmen gab, aber die Diskussion wurde dann doch damit beendet, das eine kleine Expedition, zwei Tieftauchboote mit je 10 Personen Besatzung unter der Führung der Kapitäninen Osura und Tepaula, starten sollten.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 45984
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

14.08.2019, 09:07

Sollten die Zweifler recht haben und die Ozeane für immer verloren sein so hätte man aber wenigstens Gewissheit, erstes Forschungsgebiet sollte der Marianengraben sein im Westen des Pazifischen Ozean.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20089
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz..

14.08.2019, 12:08

Der Ozean war Tepaulas zweite Heimat, die Somoanerin liebte das Meer seit ihrer Kindheit - an einem Mittwoch stiegen sie und ihre Crew an Bord des Tauchbootes "Octopus II" und begaben sich in die dunklen Tiefen.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 45984
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

14.08.2019, 13:17

Die Tiefen schimmerten anfangs noch im Schein des sich immer mehr entfernenden Sonnenlichtes, dann gab es nur noch ein starkes weißes Licht wo die Scheinwerfer hinzeigten, sonst ringsherum nur Finsternis.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20089
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz..

14.08.2019, 14:53

Finsternis auch die nächsten Kilometer, dann -urplötzlich- ein schwaches helles Leuchten, welches sich langsam näherte.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 45984
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

14.08.2019, 16:04

Näherte sich ein seltener Laternenfisch - nein; den Forschern blieb der Atem stocken: ein Taucher in dieser Tiefe!

Bild

Benutzeravatar
ST-Ghost
Beiträge: 173
Registriert: 25.10.2017, 12:19

Re: Der endlose Satz..

15.08.2019, 07:11

Die Tiefe lies eigentlich kein freies Tauchen für Menschen zu, aber es war keine Illusion, es war ein Humanoid der in einem fischähnlichen Tauchanzug steckte und den Forschen winkte ihm zu folgen.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20089
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz..

15.08.2019, 08:40

Folgen, das taten sie dem Wesen, langsam folgten sie dem menschenähnlichen Geschöpf in die Tiefen des Ozeans und gelangten zu einem hell erleuchteten Ort mit Gebäuden in großer Zahl.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 45984
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz..

15.08.2019, 10:01

Die Zahl der Gebäude überstieg gut zwei Dutzend, alles Kuppelbauten, in der Mitte eine Große fast fünfmal so mächtig wie die übrigen und alle waren mit halbrunden, tunnelartigen Streben verbunden die offensichtlich die Zugänge untereinander bildeten.

Benutzeravatar
ST-Ghost
Beiträge: 173
Registriert: 25.10.2017, 12:19

Re: Der endlose Satz..

17.08.2019, 11:11

Sie bildeten eine geschlossene Stadt in der offensichtlich einige tausend der Meeres-Menschen Platz fanden, die größte Frage aber war wie konnten sie in dieser unheimlichen Tiefe, bei diesem hohen Wasserdruck überleben?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste