Vorbestellung der VOY Boxen

Alle Fragen zu den VOY auf DVD Boxen
no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

28.02.2004, 18:54

Original von NX-01
Das Fröschl-Abo gibts doch schon ... da brauchst du nicht mehr hoffen!
Ich hatte doch schon erwähnt, dass letztes Jahr das DS9 Abo erst teurer war und dann der Preis noch um fast 70 €ier gesenkt wurde. Vielleicht ist das dieses Jahr auch so. Hoffen kann man ja, schließlich ist es noch ´ne Weile bis zur Veröffentlichung der ersten Box.
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

28.02.2004, 22:37

Ach das meinst du.

Na ich denke, dei werden auch warten, ob und was Amazon als Abo anbietet.
Wenn es dort wieder eine kostenlose 7. Box gibt, könnte Fröschl durchaus nachziehen.
Star Trek rulez!

no avatar
Lobo1980
Beiträge: 37
Registriert: 06.06.2002, 22:49

29.02.2004, 11:55

Ich habe mal eine Mail an Amazon.de geschickt, ob es auch bei Voy so eine Aktion wir bei TNG oder DS9 geben wird. Als Antwort habe ich folgendes bekommen:
Derzeit liegen uns noch keine Informationen über eine ähnliche Aktion vor.
Dies ist ein toter Account, ich möchte bitte gelöscht werden!!!!!

no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

29.02.2004, 13:23

Original von Eduard Wollbaum
Ich habe mal eine Mail an Amazon.de geschickt, ob es auch bei Voy so eine Aktion wir bei TNG oder DS9 geben wird. Als Antwort habe ich folgendes bekommen:
Derzeit liegen uns noch keine Informationen über eine ähnliche Aktion vor.
Das hat Michael Schröder auch schon getan und uns ein paar Posts vorher schon mitgeteilt. Aber danke für die Info.
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

no avatar
Freckles
Beiträge: 151
Registriert: 15.01.2004, 22:06
Wohnort: Hanau, jetzt Turin (IT)
Kontaktdaten:

01.03.2004, 14:58

Wer von euch eventuel keinen Wert auf das deutschsprachige Heftchen legt, von den habe ich noch eine andere günstige Idee.

In Italien bestelle ich meine DVDs meistens bei DVDLand. Dort kosten die Staffeln jeweils 79,99 Euro in den ersten paar Monaten, später steigt der Preis oft auf 81,99 Euro.

Die Lieferkosten sind:
1/2 dvd € 3.99
3/5 dvd € 5.99
6/10 dvd € 7.99

Das ist am Ende immer noch billiger als bei amazon. Nur ist das Heft in italienisch! Und es gab bisher keine solche Dinge wie Spacemiles und den letzten umsonst...

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

01.03.2004, 20:27

Grundsätzlich ein guter Preis und auf jeden Fall ein guter Tip.

Ich hätte nur für den Fall einer Reklamation bedenken. Schließlich handelt es sich um Auslandspakete und bei einer italienischen Firma etwas zu reklamieren stelle ich mir, rein sprachlich gesehen, für mich aber ziemlich schwierig vor.

Auf der anderen Seite frage ich mich, warum die Boxen bei uns soviel teurer sind als in Italien?
Für die komplette TNG-Serie wollen die auf der Seite "nur" 442,- € haben!! Bei uns muss man mindestens 100,- € mehr hinblättern. X(
Star Trek rulez!

no avatar
TNG
Beiträge: 764
Registriert: 30.05.2002, 19:15

01.03.2004, 23:17

Warum sind die Boxen bei uns soviel teurer sind als in Italien? Warum sind die meisten Automarken (z.B. VW) teurer in Deutschland als in Italien?
Wahrscheinlich, weil der Kaufkraft in Italien geringer ist als in Deutschland. Nehme an, dass die Boxen in Polen, falls die dort verkauft werden, noch günstiger sind als in Italien.
"Come, come, Mr. Scott. Young minds, fresh ideas. Be tolerant."
--Admiral James T. Kirk, Star Trek III

no avatar
TNG
Beiträge: 764
Registriert: 30.05.2002, 19:15

01.03.2004, 23:18

Ich habe heute bei Amazon angerufen und gefragt ob sie bei Voyager, wie bei TNG und DS9, auch ein Abo machen werden. Der Mitarbeiter hat meine Frage schon erraten eher als ich sie komplett gestellt hatte. Die Antwort: Diesbezüglich haben wir schon etliche Anfragen bekommen, und je mehr Anfragen wir zu einem Abo bekommen, je wahrscheinlicher ist es, dass wir einen machen werden (7 Boxen für den Preis von 6).

ALSO: Bitte an allen: Amazon schreiben und anrufen (0941-788788, Menüpunkt 1)!!!!

Bei TNG hatte Amazon von Anfang an ein Aboangebot: “Galaxtiches Angebot: Wer bis zum 1.5.2002 den ersten 6 Staffeln bestellt, bekommt die 7 Staffel kostenlos. .....“ (oder was ähnliches).

Bei DS9 hatte Amazon Anfangsweise kein Aboangebot, aber nach vielen Anfragen (ich habe damals auch angerufen) haben die einen gemacht. Dadurch hat Fröschl ihr Abo noch stark verbessert und Amazon hat aufgegeben und die Preise erhöht!

Bei TNG hatte ich ein Abo bei Amazon. Da das Fröschl-TNG-Abo etwas günstiger war, habe ich zuerst erwägt bei Fröschl das Abo abzuschließen. Kurz nach der Veröffentlichung der ersten TNG-Staffel habe ich bei Fröschl angerufen und gefragt wir sie die Boxen verpacken und bekam als Antwort, dass sie Polsterumschläge für den Versand verwendeten. Daher habe ich mich für Amazon und ihre Pappeverpackung entschieden. Habe aber bei meinem Telefongespräch mit Fröschl mitbekommen, dass die mehrere tausend TNG-Abos hatten!!!

Was ich damit sagen will, ist dass die Boxen offensichtlich ein sehr gutes Geschäft für Fröschl ist. Daher müssen sie günstiger als Amazon bleiben, sonst schlissen die meisten bei Amazon das Abo ab (David gegen Goliath).

Bei DS9 hatte ich das €582 Abo bei Fröschl (war stink sauer auf Amazon wegen ihren Preis-Stunts). Bei DS9 hat Fröschl eine sehr Amazon-ähnliche Pappeverpackung für den Versand verwendet. War auch mit der Fröschl-Service äußerst zufrieden.

Mit der ersten DS9 Box hatte ich das Problem, dass nach 2-3 Mal öffnen und schlissen einer der Scharniere des Deckels abgebrochen ist. Fröschl hat die ganze Leerbox reibungslos und kostenlos ausgetuscht.

FRAGE: Hat jemand andere auch dieses Scharnierproblem gehabt???
"Come, come, Mr. Scott. Young minds, fresh ideas. Be tolerant."
--Admiral James T. Kirk, Star Trek III

no avatar
TNG
Beiträge: 764
Registriert: 30.05.2002, 19:15

01.03.2004, 23:19

Noch eine Frage zu den DS9 Boxen:

Alle meine 7 TNG Boxen kann ich mindestens 90 Grad öffnen (Schere zwischen der Deckel und der Boden).
Bei den DS9 Boxen kann ich nur ab der 5. Staffel die Boxen so weit öffnen (mindestens 90 Grad). Die Boxen der ersten 4 Staffeln gehen nur 70 bis 80 Grad auf.

Habe andere bei ihre DS9 Boxen das gleiche Problem?
"Come, come, Mr. Scott. Young minds, fresh ideas. Be tolerant."
--Admiral James T. Kirk, Star Trek III

no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

02.03.2004, 00:44

Original von Børge Anderssen
...Kurz nach der Veröffentlichung der ersten TNG-Staffel habe ich bei Fröschl angerufen und gefragt wir sie die Boxen verpacken und bekam als Antwort, dass sie Polsterumschläge für den Versand verwendeten. Daher habe ich mich für Amazon und ihre Pappeverpackung entschieden. Habe aber bei meinem Telefongespräch mit Fröschl mitbekommen, dass die mehrere tausend TNG-Abos hatten!!!
Komisch, ich hatte schon bei TNG die Boxen in den Amazon typischen Kartons von Fröschl bekommen.
Original von Børge Anderssen
Mit der ersten DS9 Box hatte ich das Problem, dass nach 2-3 Mal öffnen und schlissen einer der Scharniere des Deckels abgebrochen ist. Fröschl hat die ganze Leerbox reibungslos und kostenlos ausgetuscht.

FRAGE: Hat jemand andere auch dieses Scharnierproblem gehabt???
Ja, genau das gleiche hatte ich auch. Die erste Box war sehr schwer zu öffnen und auf einmal ist der Deckel aus der Verankerung gesprungen. Hat Fröschl aber auch einzeln kostenlos umgetauscht.
Original von Børge Anderssen
Noch eine Frage zu den DS9 Boxen:

Alle meine 7 TNG Boxen kann ich mindestens 90 Grad öffnen (Schere zwischen der Deckel und der Boden).
Bei den DS9 Boxen kann ich nur ab der 5. Staffel die Boxen so weit öffnen (mindestens 90 Grad). Die Boxen der ersten 4 Staffeln gehen nur 70 bis 80 Grad auf.

Habe andere bei ihre DS9 Boxen das gleiche Problem?
So ähnlich war das bei mir auch. Hatte schon bei den restlichen Boxen Bedenken, dass die Deckel auch aus der Verankerung springen könnten, allerdings ist bis heute alles in Ordnung gewesen. :)
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast