Lieblings-Episode der 3.Staffel

Alle Fragen zu den DS9 auf DVD Boxen
Antworten
no avatar
Charlie_ZeroOne
Beiträge: 401
Registriert: 19.09.2002, 15:53
Wohnort: Bremen

Lieblings-Episode der 3.Staffel

17.06.2003, 14:45

Hallo,

bald erscheint endlich die 3.Season Box von DS9. Da ich nur aus der 3.Staffel die Folgen "Die Suche, Teil 1+2" gesehen habe, freue ich mich voll darauf, die anderen Episoden der 3.Staffel zu sehen. Am meisten freue ich mich auf den zweiteiler "Der geheimnisvolle Garak". Welche Folgen findet ihr am besten?
[FONT=tahoma]Alles, was du mit dir nimmst, ist das, was du zurücklässt![/FONT]

no avatar
Geri S.
Beiträge: 200
Registriert: 26.10.2002, 21:16
Wohnort: Österreich

Kenne keine Folge

24.06.2003, 21:59

Hi, habe deine Nachricht gerade gelesen und mich entschlossen nach langen wieder hier was zu schreiben.

Also ich kenne jede Folge der ersten und zweiten Staffeln von der dritten Staffel überhaupt keine auch nicht von den anderen Staffeln bis auf die ersten zwei wie ich schon erwähnt habe.

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

26.06.2003, 14:26

Meine Lieblingsfolgen der 3. Staffel sind ganz klar:

Inprobable Cause (Der geheimnisvolle Garak I)
The Die is Cast (Der geheimnisvolle Garak II)
Facets (Facetten)
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
Charlie_ZeroOne
Beiträge: 401
Registriert: 19.09.2002, 15:53
Wohnort: Bremen

30.06.2003, 14:04

Ich habe auch nur z.Zt. bis zur Folge "Das Motiv der Propheten" die Staffel 3 gesehen.
Was mir sehr gefiel war, "Das Haus des Quark", "Defiant" und "Gefangen in der Vergangenheit". Ich freue mich aber total auf "Der geheimnisvolle Garak 1+2".
Guckt ihr euch die Folgen eigentlich auf englisch oder deutsch an?
[FONT=tahoma]Alles, was du mit dir nimmst, ist das, was du zurücklässt![/FONT]

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

30.06.2003, 14:19

Ich schaue mir die Folgen grundsätzlich nur auf Englisch an. Auf deutsch habe ich sie meistens schon gesehen und zweitens finde ich, daß die Synchronsprecher so manchen Charakter oder Szene schon sehr übel verhaut haben, weil sie absolut keine Ahnung hatten, warum der Originalschauspieler da denn den Unterton reingelegt hat. Das hat man davon, daß man drittklassige Schauspieler als Synchro nimmt.

Bestes Beispiel: Gerti Hornek und Kate Mulgrew. Mulgrew macht unglaublich viel mit ihrer Stimme, während Gerti Hornek nur den Befehlston kann. Da geht in der Synchro so viel verloren, daß Voyager auf Deutsch nochmal schlechter wird, als es eigentlich auf Englisch ist.

Ausserdem poliere ich so mein Englisch immer weiter auf und ich mag es einfach die Filme oder Serien im Original zu sehen.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
Vic Fontaine
Beiträge: 147
Registriert: 19.08.2002, 03:25
Wohnort: Deep Space Nine

01.07.2003, 14:46

@Ro_Laren
Da gebe ich Dir voll recht. Ich schaue auch grundsätzlich nur auf Englisch.
Übrigens passen die deutschen Stimmen selten zum jeweiligen Charakter.

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

01.07.2003, 19:52

@Vic Fontaine: Das stimmt auch wieder! Wenn ich eine Weile mal das Original gesehen habe, und im Fernsehen zufällig die deutsche Stimme finde, da schauderts mich regelrecht. Wenn man die Originalstimme nicht kennt fällt das oft gar nicht so auf, aber wehe man hat die Folgen mal auf Englisch gesehen! :rolleyes: Hab ich schon erwähnt daß DVD´s die beste Erfindung seit sehr langer Zeit sind? *g* Immerhin sind da meistens die englische und die deutsche Tonspur drauf (die Sychro von deutschen Filmen in Englisch ist dafür aber auch zum weglaufen. *rotfl* Wenns denn mal eine gibt! ;) )
Ich finde am besten geeignet um einen Charakter rüberzubringen ist einfach der Schauspieler selbst auf seine spezielle Art und Weise, und das geht in der Synchro halt oft verloren, eben durch die Stimme der Sprecher oder durch fehlerhafte Übersetzungen usw.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
Vic Fontaine
Beiträge: 147
Registriert: 19.08.2002, 03:25
Wohnort: Deep Space Nine

02.07.2003, 14:35

@Ro_Laren
Da hast Du recht. DVD´s sind die beste Erfindung seit langer Zeit: Specials, Englische Sprache, Multi Angle, Bildqualität, Dolby Digital 5.1 usw. :D
Kaufst Dir auch ST: Nemesis auf DVD?
Ich hoffe mal das das Original besser ist als die Deutsche Synchro Fassung die ich leider im Kino sehen musste.
Hätte lieber das Original im Kino gesehen.

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

02.07.2003, 21:09

Ich war in Nemesis zwei mal im Kino, allerdings in der Originalversion. Das zweite Mal bin ich leider ähm... fast eingschlafen... :rolleyes: Ich denke zwar das die OV noch besser ist als die Synchro, aber so wirklich gut gefiel mir der Film einfach nicht. Zu wenig Charakterentwicklung, zuviel für den Mainstream, der Klon von Picard hätte charismatischer sein können, der ´angebliche´ Psychokrieg schöner dargestellt sein. Insgesamt war ich recht enttäuscht, aber ich werde mir ´Nemesis´ auf jeden Fall auf DVD besorgen, aber nicht die Version, die jetzt herauskommt. Die deleted Scenes sind nur im Special abrufbar, und die verstümmelte Version brauche ich eigentlich nicht auf DVD. Ich spekuliere auf eine SE oder so ähnlich, in der die herausgeschnittenen Szenen wieder im Film auftauchen. Ich denke das Geld lässt sich PHE nicht entgehen, und so fasse ich mich erst mal in Geduld.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste