Würdet ihr ein TNG-Remastered wollen/kaufen ?

Alle Fragen zu den TNG auf DVD Boxen
Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46010
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

10.05.2010, 12:55

Es gibt nur einen Grund es zu machen oder zu lassen - es
muss sich für den Rechteinhaber lohnen..

no avatar
Hstraling
Beiträge: 239
Registriert: 05.09.2002, 20:24
Wohnort: Bielefeld

10.05.2010, 20:06

Also kaufen würde ich es mir vermutlich (sonst wäre meine Sammlung nicht vollständig :D), aber ich halte es für eher unsinnig die Effekte großartig zu überarbeiten. Bei TOS hat das durchaus Sinn gemacht, immerhin ist die Serie über 40 Jahre alt und das sah man ihr auch an. Jetzt hat man einen wunderbaren klaren Blick auf die Enterprise und der wöchentliche Planet ist auch keine rote, grüne oder blaue Kugel mehr, aber diese Probleme hat TNG nicht. Die Enterprise ist klar zu sehen und auch die Planeten sehen wie Planeten aus. Klar wäre es schön TNG mal in HD zu sehen aber so wichtig ist mir das auch nicht.

no avatar
Florian Rohde
Beiträge: 21
Registriert: 15.08.2002, 15:25

31.10.2010, 11:26

Ich bin mit TNG groß geworden und es hat mir auch durch eine sehr schwere Zeit geholfen.

Ich würde es auch kaufen.

Benutzeravatar
Anthea
Beiträge: 2186
Registriert: 16.11.2002, 14:30
Wohnort: Deutschland(Berlin)

31.10.2010, 15:33

Ich weiß nicht, ob sich das schon lohnen würde, da die Effekte usw. ja bei TNG schon recht modern waren. Einzig die ersten beiden Staffeln könnten ein Remastern vertragen. Das würde ich mir dann wohl zulegen...Bei TOS zumindest hat es sich rentiert und das Ergebnis sieht auch auf meinem "normalen" Röhren-TV-Gerät recht ansprechend aus.
Bild

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46010
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

20.11.2010, 17:11

@Hstraling:

Ich glaube mich zu erinner das sich in eimem ST-Forum da-
rüber unterhalten wurde das das Filmmaterial auf dem TNG
gedreht wurde sich schlechter als das alte TOS-Material
zum Überarbeiten eignen würde. Frag mich jetzt aber nicht
nach Detail, es war sehr technisch gehalten..

no avatar
Crystal Entity
Beiträge: 2250
Registriert: 03.10.2003, 15:56
Wohnort: Vega IX

28.03.2011, 21:28

Die remasterte TOS Serie war cool. Bei TNG wäre sowas sicher denkbar. Da waren die Effekte noch nicht so toll. Ich brauche das allerdings nicht. Ich liebe TNG wie es ist. Da will ich nicht, dass da jemand dran herumpfuscht. Würde das auch nicht kaufen. TNG ist halt das für mich was für die Altfans TOS ist.
Win or lose, there´s always Hyperian beetle snuff.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46010
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

29.03.2011, 07:16

Wenn bei TNG genauso dezent remastered wird wie bei TOS (auch StarWars IV..VI sind digital tricktechnisch überarbeitet
wurden), wo ja lediglich Planeten, Hintergründe oder Konsolen
bearbeitete wurden und die Handlung, Personen und Dialoge
unverändert blieben, könnte ich nir das für die ersten TNG-
Staffeln vorstellen. Ab Mitte der Serie gab es eh einen
Sprung in der Aufnahmequalität. Notwendig wäre ein remastern
sicher nicht, eine digitales Bild- (Farb/Kontrast) Überarbeitung
schon..

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46010
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Würdet ihr ein TNG-Remastered wollen/kaufen ?

21.09.2011, 07:31

Star Trek: TNG im Dezember auf Blu-ray


Paramount hat nun offizell die Veröffentlichung der Serie Star Trek: The Next Generation auf Blu-ray-Disc angekündigt. Um den Fans einen Einblick in die überarbeitete Fassung zu geben, testet Paramount ab 15. Dezember 2011 insgesamt vier Episoden aus verschiedenen Staffeln unter dem Titel Einblick in die nächste Generation. Auf dieser Vorschau-Disc sind die beiden Pilotfolgen "Der Mächtige" und "Mission Farpoint", die Episode "Die Sünden des Vaters" aus Staffel 3 sowie "Das zweite Leben" aus der fünften Season enthalten. Außerdem wird es einen Trailer zur Blu-ray-Veröffentlichung für Staffel 1 geben. Technische Details über Ton und Bild gibt es derzeit noch nicht.

Die vier ausgewählten Folgen sind dann natürlich mit hohem Zeitaufwand komplett restauriert und digital überarbeitet worden. Da die Serie auf 35 mm-Film gedreht wurde, dürfte es eine ähnlich gute Qualität geben, wie sie schon bei den Classic-Folgen zusehen war. Allerdings mussten sämtliche Effekte neu (und in HD) erstellt werden. Denn die alten Special-Effects wurden damals nur in SD (Standart-Auflösung) produziert.

Die ersten kompletten Staffeln werden dann im Laufe des Jahres 2012 auf Blu-ray erscheinen. Genauere Termine stehen auch hier noch nicht zur Verfügung.

Quelle: SF-Radio ( http://www.sf-radio.net/webbeat/star...1,15912,00.php )

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste