Reihenfolge auf den DVDs

Das Forum zur originalen Star Trek Serie
no avatar
Kang
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2009, 13:12
Wohnort: Austria

24.08.2009, 14:02

Fein...

Weißt du eigentlich, wie das mit den Bildern auf z.B. Memory Alpha ist:
Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken da ein paar Staffeln TOS auf zu überarbeiten.-Kann ich jetzt da meine Schnappschüsse einfügen, öhne gleich vom Uhrheberrecht aufgehängt zu werden???
[FONT=tahoma]Heghlu´meH QaQ jajvam! [/FONT]

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37387
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

24.08.2009, 14:06

ich hab mal eine seite reingegeben, da haben die mir gleich den hahn zugedreht, weil die immer einen canon-nachweis haben wollen (für mich völlig in ordnung).

am besten, du registrierst dich da. oder du kontaktest mal einen von den admins dort. finde deine idee super, denn allzuviele fotos haben die da nicht.

wenn ich es richtig deinem profil entnehme, bist du 15. fasziniert mich, dass so junge leute für sachen aus den sixties so viel übrig haben... :D

no avatar
Kang
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2009, 13:12
Wohnort: Austria

24.08.2009, 14:09

Ich werd die "Alpha-Alphas" fragen.

Und wer sagt den, dass Alter einer Serie den Wert derselben überschattet?

Danke für die guten Tipps, Kang
[FONT=tahoma]Heghlu´meH QaQ jajvam! [/FONT]

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 48226
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

24.08.2009, 14:13

Wiki´s sind grundsätzlich offen. Du musst

1. Dich als Autor anmelden
2. Alles mit Quellen belegen
3. Bei Bildmaterial das Urheberrecht waren

Letzteres bedeutet bei eigenen Screenschots vom PC, TV oder
DVD verletzt Du dieses, da hier Paramount die Rechte darauf
besitzt..

no avatar
Kang
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2009, 13:12
Wohnort: Austria

24.08.2009, 14:16

Kann ich di Bilder, die andere auf deren Seiten haben benutzen, sofern ich sie frage?

Natürlich hab ich auch schon desöfteren selbst Bilder v. Okudagrammen usw. angefertigt...werde ich natürlich auch reinstellen...
[FONT=tahoma]Heghlu´meH QaQ jajvam! [/FONT]

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 48226
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

24.08.2009, 14:31

Ausschlaggebend ist immer der Rechteinhaber, bekommst Du
die Genehmigung darfst Du. (mit Quellennachweis).

Eigene Grafiken wie Okudagramme, LCARS oder eigene 3D-
Darstellungen darfst Du reistellen.

(Wenn Du eigene Okudagramme aus der ST I - VI Era hast
sollten wir beide mal ins Gespräch kommen. Da suche ich
noch einiges.. :) )

no avatar
Kang
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2009, 13:12
Wohnort: Austria

24.08.2009, 14:38

Was denn?
Ich hab einige (v.A. aus TNG und den Ent.-E Filmen) mit Zeichenbrett, Photoshop usw. gemacht, aber auch ein paar selbst erfunden... aus den ersten Filmen bin ich noch am Arbeiten
[FONT=tahoma]Heghlu´meH QaQ jajvam! [/FONT]

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 48226
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

24.08.2009, 14:42

Ich arbeite an einen 3DS Max Projekt zur NCC-1701-A. Da es
für viele Display´s keine Dokumentationen gibt und ich
nicht alles in Handarbeit nachvollziehen will was an
Texturen so gebraucht wird suche ich nach allem in dieser
Richtung..

no avatar
Kang
Beiträge: 321
Registriert: 23.08.2009, 13:12
Wohnort: Austria

24.08.2009, 14:45

Ist das das Autocad Modellingzeugs???
kannst du das ???
[FONT=tahoma]Heghlu´meH QaQ jajvam! [/FONT]

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 48226
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

24.08.2009, 14:48

3D Studio Max von Autodesk vs.9.
Ob ich es kann? :D Jain. Ich habe es mir in harter
Arbeit über Tutorials und dicke Fachbücher autodidaktisch
beigebracht. Sagen wir so, ich kann schon recht ordentlich
damit umgehen..

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 4 Gäste