Space Park Bremen ?

Moderator: Holger
no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

24.08.2004, 18:14

Ist auch kein Wunder! Ich war Ende März dort (habe aber diesen Thread übersehen ;) ).

Die Eintrittspreise sind Wucher. Das einzigst gute sind der Borg-Encounter und das IMAX-Kino. Der Freefall-Tower war wegen zu niedrigen Temperaturen nur als Aussichtsturm unterwegs, hätten sie ruhig im Internet drauf hinweisen können, dann wäre ich nicht hingefahren.
Der Rest ist nur Müll. Im Stargate-Flugsimulator läuft ein beschissener Kinderfilm und danach schmerzt einem der Rücken. Die Achterbahn ist auch für Kinder, total langweilig. Nachdem der halbe Tag rum war, wussten meine Familie und ich nicht mehr, was wir machen sollten. Das ist mir in einem anderen Freizeitpark noch nie passiert.

Ein Bonus muss ich aber geben. Man musste nur ein Getränk im Bistro bezahlen und konnte soviel trinken, wie man wollte.
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

no avatar
Hstraling
Beiträge: 239
Registriert: 05.09.2002, 20:24
Wohnort: Bielefeld

24.08.2004, 19:00

Ich war auch schon einmal im Space Center. So toll ist er wirklich nicht. Der Borg Encounter und das Imax Kino sind zwar super, aber den Rest kann man leider vergessen. Nur der Souvenirladen ist einen Besuch wert, ich kenne keinen Laden in dem man soviel Sachen rund um Star Trek und anderer Serien bekommen kann. Das beste um in den Laden zu kommen muss man keinen Eintritt (22 Euro) zahlen. :D

no avatar
Charlie_ZeroOne
Beiträge: 401
Registriert: 19.09.2002, 15:53
Wohnort: Bremen

25.08.2004, 14:22

Schade, das Space Center hätte mehr verdient als das 3/4 Jahr. Wir hier in Bremen sind alle total fassungslos, dass das Aus so früh kam. Die Besucherzahlen waren zwar nie hoch, aber trotzdem hätte ich mir gewünscht, es würde länger leben. Die leeren Einkaufsflächen haben auch zum scheitern geführt.
[FONT=tahoma]Alles, was du mit dir nimmst, ist das, was du zurücklässt![/FONT]

no avatar
lennier1
Beiträge: 295
Registriert: 28.01.2004, 09:02
Wohnort: Regensburg (Bayern)
Kontaktdaten:

25.08.2004, 16:08

Kann´s verstehen. Das Ganze ist einfach zu kindisch aufgezogen worden. Für Infos aus dem Bereich Raumfahrt halt ich mir lieber meine Kontakte zum DLR und zu den Einrichtungen der Max-Planck-Institute warm.

no avatar
Charlie_ZeroOne
Beiträge: 401
Registriert: 19.09.2002, 15:53
Wohnort: Bremen

01.09.2004, 20:16

Dann beeile dich lieber. Heute berichteten alle Lokalzeitungen, dass am 26. September schluss ist. Leider! :(
[FONT=tahoma]Alles, was du mit dir nimmst, ist das, was du zurücklässt![/FONT]

no avatar
Saibot
Beiträge: 257
Registriert: 31.10.2003, 15:02
Wohnort: Braunschweig, die Stadt Heinrichs des Löwens
Kontaktdaten:

03.09.2004, 19:31

Ich kann doch noch hin, nachdem das in den Sommerferien nicht hingehauen hat :( Ich fahre nächste woche Samstag hin :D YIPPIE
[ALIGN=center]MOEH[/ALIGN]

no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

27.09.2004, 17:44

Warum?

Das Space-Center war doch wirklich nichts besonderes. Es war noch nicht einmal genug Platz für Erweiterungen vorhanden. Das ist doch ein extrem schlechtes Konzept gewesen.
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste