Tratsch & Quassel (17)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38740
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

04.04.2024, 16:10

Ich bin zwar auch Fan von den alten Western, aber s/w hats mir nicht so angetan. Deshalb freue ich mich auf die colorierte Fassung. Ich hab den Film ja bereits auf DVD in einer tollen Edition von der Süddeutschen Zeitung und auch eine BD davon hab ich auch. Aber eben diese Farbfassung hat mich gereizt. Die neue BD kostet stattliche 20€.

Der Tomahawk ist nur zu dekorativen Zwecken bei mir eingelangt, arbeiten tue ich auch nicht damit. :lol:
Ich bastle aktuell an einer indianischen Kugelkopfkriegskeule so wie sie Wes Studi als brutaler Pawnee-Krieger in "Der mit dem Wolf tanzt" benutzte.
Wenn sie irgendwann mal fertig werden sollte, dann schick ich dir Fotos. :lol:

Zum Thema Synchronfassung: Auch wenn die alte Fassung längst nicht mehr zeitgemäß ist, so würde ich TOS NIE neusynchronisiert anschauen!!!
Gerade die Stimmen wie man sie kennt zu verändern, würde das ganze Feeling ruinieren.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22854
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

05.04.2024, 13:09

Schönes Wochenende ....und:
da kann ich nur zustimmen, ein neu synchronisiertes TOS würde ich mir nur einmal antun und zwar nur um mit Schrecken die Veränderungen festzustellen.
Hey, das mit der Keule klingt interessant - Du müstest ja bald einen coolen Raum mit Western-Devotionalien haben. Bin auf das Foto gespannt !
Gestern traf die BD mit Lower Decks III an - Herrlich, wunderbar gelungen, das Coverbild der BD erinnert an meinen ersten Star Trek -Kinofilm, Star Trek III - eine echt tolle Hommage - ich sende Dir mal das Foto, bzw. maile es. Bin immer noch ganz begeistert - meine Frau ist heute abend mit Arbeitskollegen essen, da schaue ich mir (so zumindest mein Plan bis jetzt) je eine Episode SNW und Lower Decks an. - Mal guggn ob ich es schaffe.

Bis nächste Woche -entweder hier, auf der Enterprise oder der Dutton Ranch ;-)
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22854
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

08.04.2024, 07:56

Guten Morgen,

yupp - der Paklet-Planet wurde zerstört. Na und?
Grüße aus dem Homeoffice, am Samstag erstmals in diesem Jahr Rasen gemäht und wir lassen endlich unser Gästebad mit WC renovieren, da hatten wir noch so wunderbare dunkelgrüne 70er Jahre Kacheln drin ;-)
Ich hoffe auch in Österreich war das Wochenende Ok. Grüße
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38740
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

08.04.2024, 12:51

Hallo Nemo,
Danke für das Bild mit den DVD/BD-Hüllen. Ich hab das bisher nicht gesehen/übersehen - aber eine verdammt geile Hommage mit dem Titelbild von ST3 adaptiert auf LOW (und dann auch bei S03)...
LOW ist ja im Prinzip eine einzige Hommage an altes und gutes Star Trek!!!! Verdammt gute Serie!!!

Letzte Woche Donnerstag oder Freitag startete die Discovery in ihre finale Staffel - 2 Episoden kamen raus. Muss ich mir auch mal anschauen. Die Serie läutete 2017 die neue Ära von ST am HomeTV ein - jedoch sehr sehr kontrovers muss man sagen. Da war PIC schon eine kleine Offenbarung dagegen und LOW der volle Brüller!!!
Mit Pikes Auftritt in S02 wurde LOW dann schon viel besser und der mutige Schritt in die echt weit entfernte Zukunft war auch nicht ungut.

Wochenede etwas gearbeitet, gegrillt und relaxt. Wir sanieren unseren Pool: die Terrasse rundum ist weggemorscht und bei der Gelegenheit betonieren wir ein Stiege im Pool, machen neue Skimmer und Bodendüsen, betonieren den Rand höher, betonieren den Boden höher und lassen den ganzen Pool dann folieren.
Terrasse kommt auch eine neue rundum aus Sapelli.

Bad renovieren ist auch keine billige Angelegenheit - mich hats vor 12 Jahren bei einem 4m² Bad fast das Heu rausgehauen. 5.000€ nur der Installateur (ohne Fliesenleger und ohne Rohinstallation). Das Bad wäre im gesamten auf über 8000€ gekommen!!! und das vor 12 Jahren...

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22854
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

09.04.2024, 12:27

Moin,

ja beim Bad rechnen wir auch mit einer 5-stelligen Summe und meiner Frau fallen auch immer neue Sachen ein, die sie gerne geändert haben möchte - bin mal gespannt, wo wir am Ende landen (bautechnisch und -seuftz- auch finanziell).

LOW ist für mich ein herrliches Star Trek - die vielen kleinen Verweise auf TOS und Co, bisher bin ich sehr begeistert aber auch TNG gefällt mir, gute Storys und auch optisch hervorragend umgesetzt. Das macht Laune - so sehr, das ich mir die 1. Episode der 3. Staffel binnen 8 Tagen gar 2mal ansah.

Ja, damals 2017 Discovery - ich erinnere mich noch an die Diskussion hier über das Aussehen der Klingonen; das war für mich auch ein Grund, die 1. Staffel längere Zeit nicht zu sehen, aber es wurde ja besser - mir gefiel besonders die Reise in die Zukunft, in die Zeit als die Föderation nur noch ein Schattenleben führte, das war nicht übel - obwohl der Grund doch etwas an den Haaren herbeigezogen war.
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38740
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

09.04.2024, 15:12

Mahlzeit

Ja, DSC zieht seine Storys immer an den Haaren herbei und es geht immer die ganze Galaxis dabei unter und muss davor bewahrt werden...
Und das ewige Geheule von Burnham erwähnen wir besser nicht - aber ich werde mir die letzte Staffel auch anschauen und sooo schlecht wird sie sicher nicht werden.

LOW ist echt ein Highlight - sogar mein Bruder lieb die Serie, obwohl er sonst kein ST schaut und sein Wissen nur aus der Kindheit hat.

TNG und insbesondere JLP sind von der Klasse her das beste ST!!!! Da gibts Episoden wo einem echt die Gänseheut aufsteht und die Klassen haben, die man nicht leicht wo anders findet. "Darmok" oder "Das zweite Leben" sind solche Kaliber.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22854
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

10.04.2024, 12:24

Hallo,

wobei ich die letzte Picard-Staffel enttäuschend fand; fast alles spielte sich im Weltraum ab und ähnliches hatte man auch schon mal gesehen - keine fremden Planeten. Ja, ich war sehr enttäuscht.

Burnham - ja....und immer gleich die ganze Galaxis und überhaupt: warum heißt eine Frau Michael Burnham???

Meine Frau ist heute zu einer Fortbildung - vielleicht schaffe ich es ja heute die erste TNG-Episode mit den Pakleds zu sehen. Gestern hats ja schon mal nicht geklappt. Ich glaube Folge 17 der 2. Staffel ist es.
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38740
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

10.04.2024, 19:06

Hi,

Die 3. PIC-Staffel war ja eine reine Reunion aller TNG-Figuren von der Hauptcrew bis über Moriarty, Ro Laren, Cmdr. Selby,... Ich meine sie war nicht übel, aber die Glaubwürdigkeit ging beim vollen Kampfeinsatz der gefühlt 100 Jahre alten 1701D dann doch verloren... Naja, Fanservice und Nostalgie pur...

Bei DSC haben sie ja alles reingehauen was in den letzten Jahren im TV schief läuft: Frau mit Männername, schwules Ehepaar, Transgenderirgendwas, Lesben,...
Ich brauch die Scheiße nicht!!! Wieso muss das so zwanghaft überall eingebaut werden...

Bei TNG springst du auch gewaltig zwischen den Staffeln rum, oder warst du nicht bei schon bei Staffel 3??
Na auf jeden Fall viel Spaß - wie gesagt finde ich TNG als purstes Star Trek!!!

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22854
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

12.04.2024, 07:57

Guten Morgen,

na - gewaltig herumspringen bei TNG würde ich nicht sagen, ich bin bei der 2. Staffel, wollte (weil sie in Lower Decks öfters erwähnt werden) mir dann halt gerne die erste Episode mit den Pakleds anschauen und fand diese gar nicht so übel, vor allem gefiel mir wie Picard und Wesley ungezwungen beim Sandwich sich unterhalten haben - das war eine schöne Szene, ok, das Dr. Pulasky Picard am Ende bei der Herz OP retten musste fand ich etwas an den Haaren herbeigezogen, ich dachte und hatte es auh so vernommen, das die vorhandenen Ärzte schon die Spitzenleute ihres Fachs waren.
Ich schaue auch nicht jede Folge - zuvor sah ich Sherlock Data mit dem Holodeck-Moriarty und nach der Pakled-Episode gehts, ich glaube mit Folge 4 oder 5 weiter. - Aber klar, wenn mich ein Thema interessiert, dann springe ich auch gerne ;-)
Bin im Homeoffice und gleich kommen die Bad-Handwerker wieder - meine Frau hat abermals ihre Pläne für den Standort der Dusche (und auch deren Größe) geändert - am besten ich schweige zu dem Thema.
Zimmerer - Dir ein erholsames Wochenende - bist Du übrigens mit Yellowstone durch? Oder läuft die 5. Staffel noch?
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38740
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

12.04.2024, 13:11

Hi Nemo,

Ja, das kann ich nachvollziehen wegen der Pakleds. Ich hab TOS-ENT in den späten 2000ern so 2-3x ALLES durchgeschaut. Meine Frau hatte damals Schichtarbeit und ich dementsprechend viel Freizeit zuhause. Heute schaffe ich kaum eine Episode je Woche... Bei Yellowstone fehlt mir noch die allerletzte Episode - ist ne Kopfsache, die behalte ich mir auf. Dark Winds hab ich angefangen und Red River in Farbe hab ich fertig. Der Film hatte choloriert was!!!!

Der Badezimmertrupp ist im Anmarsch - na dann Brieftasche auf und losweinen. :lol: Na so schlimm wirds nicht sein.

Wünsche dir ein schönes WE. Wir schießen heute Staatsmeisterschaft im Wild Bunch. Diesmal bei uns in Graz.
Tscüs.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste