Tratsch & Quassel (17)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38729
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

17.01.2023, 09:56

Patrick Steward hat in einem Interview bekannt gegeben, dass es nicht das Ende von PIC sein muss - wenn also genug Geld damit geschäffelt wird, kanns durchaus noch eine 4. Staffel PIC geben...
Das Tempo schockiert mich auch ein wenig - wie Holger sagte, die heutigen Serien haben keine so lange Lebensdauer mehr wie damals in den 90ern. Vor allem wird dann bei DSC der Zenit gleich mal überschritten sein und auch das Weiterleben von PRO ist sicherlich an den Erfolg der 2. Staffel geknüpft.
Andererseits sind ja auch Projekte, von denen man hörte, noch nicht umgesetzt worden:
Sektion 31 mit Giorgiou
Starfleet Academy (eine für Teenager angelehnte Serie)
Da läuft noch nicht alles, was die sich so überlegt haben...

Ich hatte ja vor 1,5 Jahren meinen Totalschaden, der auch im Straßengraben endete. Im Jahre 2008 hatte ich mal einen Frontalzusammenstoß mit Totalschaden.
Im Straßengraben endete ich auch mal mit meinem ersten Auto und der ersten Schneefahrbahn - da bin ich aber nur im dickem Schnee hängen geblieben und kam ohne Abschlepper wieder raus. :lol:
=========================================
Playmobile hat jetzt für 299 EUR ein klingonisches BoP-Set aufgelegt inklusive 6 Figuren (Kirk, Genesis-Spock in Robe, 4 Klingonen) u. ein Eckchen vulkanischen Genesis-Felsen, das sich alles auf ST III bezieht. In den 80ern hätte ich so was gekauft, da gab's das aber leider nicht.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38729
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

17.01.2023, 16:05

Bluebrixx hat 9 weitere Raumschiffmodelle in kleinerem Maßstab für heuer angekündigt - damit gibts insgesamt 53 ST-Sets.
Den BoP gibts dann in 4 Varianten (3 Größen und einmal mit durchsichtigen Steinen - also getarnt)
Die Playmobilsets sind auch schön, aber zu groß und zu teuer. Ich hab mir aber das Set mit den 4 Figuren gegönnt (Triumvirat und Uhura)

https://www.bluebrixx.com/de/bluebrixx- ... k?limit=53

https://www.amazon.de/PLAYMOBIL-71155-T ... 118&sr=8-2

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38729
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

18.01.2023, 07:27

Moien Männer,

Hier kein Glatteis mehr und nur wenig Schnee. Also im Prinzip alles gut.
Gestern hab ich die 9. und somit vorletzte Episode von 1883 geguckt - endet offen mit einem großen Fragezeichen um das Überleben einer der Hauptfiguren.
Die Serie überzeugt durchaus - schauspielerisch tolle Charaktere, Landschaft sowieso, Story sehr gut, Stil ist ein wenig an Yellowstone angelehnt, aber es hat seinen eigenen Charakter. Taylor Sheridan erschafft da gerade ein echt geniales Fernsehuniversum!!!!
(Neben der Hauptserie Yellowstone gibts nun 1883 und in den USA läuft bereits 1923, das auch die Geschichte der Familie Dutton behandelt, weiters soll dann noch ein Ableger kommen, der auf der 6666-Ranch in Texas spielt - die hat sich Taylor Sheridan ja gekauft!!)
========================================
Bei mir hat's gg. 05:45h mit schneien angefangen, im Moment ist wieder Ruhe; es liegen jetzt so 5 cm. - Was sich so an der Westernfront tut da bin ich nicht mehr sehr aktuell. Daher finde ich es gut wenn von Dir dazu regelmäßig das Neuste auf den Tisch kommt.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38729
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

18.01.2023, 14:30

Es kam auch unlängst eine Kurzserie über Billy the Kid heraus - 8 Episoden. Muss ich mir bei Gelegenheit mal ansehen.
die ersten 1,5 Episoden von Orville hab ich auch geschaut - es geht in gewohnter Manier weiter - nur Gordon hat eine neue Synchronstimme...
=======================================
Billy the Kid kenne ich von 2 Spielfilmen her und von einer Doku. So richtig heiß wäre ich nicht auf eine Serie da ich die Geschichte eigentlich kenne. Und wenn sie nicht viel mit der Historie zu tun hat, sondern recht frei ist, dann interessiert mich die Serie schon gar nicht.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22840
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

19.01.2023, 08:12

Moin,
Playmobil und ST III, wie Holger bereits erwähnte, in den 80ern hätte ich es mir gekauft, ST III war ja schließlich der erste ST Film, den ich im Kino sah. Eine bleibende Erinnerung - auch wegen der Musik und des Farns (ich mag ja Farn) zu Beginn.
Hier kein Schnee - doch halt, vorhin ein paar Flocken, die sich nun aber in Regen verwandelten, außerdem Plustemperaturen und Homeoffice.
Die meisten Filme mit Billy the Kid sind ja frei erfunden, auch wird Billy da zu oft von älteren Schauspielern dargestellt, dabei wurde der Mann ja gerade mal 22. Ein Film von 1975 (glaube ich) würde ich gerne einmal wieder sehen "Dreckiger kleiner Billy" hieß der - nein, kein Porno, ein Western, der hatte ein recht realistisches Setting.
====================================================
ST VI war der erste Kinofilm für mich. ST I habe ich in s/w über den NVA-Projektor auf einem Bettlaken gesehen, ST II..V hatte ich dann auf VHS-Kassette. Wobei ich die Kassetten von II u. III bereits ein halbes Jahr bevor ich mir einen VHS-Player zugelegt habe gekauft habe. Sicher war sicher. - Apropos Porno: zu meiner ST-Sammlung gehört auch zwei ST-Pornos.
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38729
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

20.01.2023, 08:06

Moien Männer,

Gestern war der Besuch auf der Häuslbauermesse angesagt. War auch mal wieder lustig dort zu sein. Früher hatte wir ja immer einen Stand auf der Messe.
Aber diese Zeiten sind auch schon lange vorbei. Wettertechnisch war es total komisch gestern: Hier dichtes Schneegestöber und knapp 35km weiter nördlich trockene Straßen...
Auf VHS hatte ich sogar 2 Kassetten von ENT aus der ersten Staffel... :lol:
Meine ersten DVD's, die ich kaufte waren Bud Spencer Filme und die kosteten damals 25€/DVD!!!!
========================================
Das Problem bei Messen ist das es zwar Besucher gibt, die wollen aber nur schauen. Verkaufen oder Verträge schließen passiert recht wenig. Da muss man dann schon schauen ob sich der Aufwand lohnt.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22840
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

20.01.2023, 08:29

Moin,
oh - kein Stand mehr auf der Messe?! Lohn es sich in Zeiten von Internet und Teams nicht mehr?
Wir waren gestern spontan griechisch essen, irre, wie viel dort an einem normalen Donnerstag los ist. Da waren wir erstaunt.
Von TOS - die Classic Serie hatte ich lediglich Patterns of Force mal auf VHS. Auf die Episode war man ja damals neugierig, weil sie nie, inzwischen ja schon, in TV gezeigt wurde. Und einige Episoden von Voyager, denn die Serie fand ich damals, u.a.des Soundtracks zu Beginn und des Docs und (ja klar) wegen Seven am reizvollsten.

Nun denn - Freitag ist - ich wünsche schon mal ein schöööööööööööööööööööööööönes Wochenende.
=================================
90/91 habe ich von SAT1 TOS und TAS mit VHS aufgenommen. War mit viel Reklame dazwischen und die Folgen waren so teilweise bis auf 32/33 min runtergeschnitten. Ganze Szenenblöcke fehlen damit die Werbung reinpasste. War grauenhaft aber für mich damals besser als nichts. Anfang/Mitte der 90er begann man mit einer Gesamtausgabe auf VHS (alle Monate 3 Kassetten), die habe ich mir dann zugelegt. So dann später auch TNG, DS9 und VOY, selbst die 1. Staffel ENT hatte ich zuerst auf VHS. Dann bin ich auf DVD umgestiegen und hatte so eine 2. Sammlung. Die neuen Serien habe ich dann auf BlueRay. - Nun steht das Wochenende wieder bevor, wir bekommen auch heute (den 3. Teil in Folge) wieder etwas Schnee; Sonntag soll es sogar noch heftiger ausfallen. Ich hoffe nur die Bahn spielt mit. - Euch dann ein schönes Wochenende!
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38729
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

20.01.2023, 15:41

In den 90ern haben wir auch sehr viel auf VHS aufgezeichnet - allerdings hatten wir nur ORF - also nur 2 Sender zur Auswahl, dafür keine Werbungen!!
Hatte alles seine Vor und Nachteile!!

Ich wünsche euch schneefreie Wochenendtage und stressfreie Bahnfahrten - bei uns solls wohl Sonntag auf Montag wieder Schneechaos geben...

Tschüs.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38729
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

23.01.2023, 09:23

Moien Männer,

Das Schneechaos ist ausgeblieben, nur Regen... :(
Eine für letzte Woche angepeilte und auf heute verschobene Baustelle haben wir auf Mittwoch weitergeschoben. Schauen wir mal, wie das Wetter wird.

Wie ergings euch zum Wochenende?
==============================================
Moin! In Dessau gabs keinen neuen Schnee, im Meißen ein wenig. Also auch kein angesagtes Chaos. Für Mitte Februar ist ein Kälteeinbruch (um -20°C) vorhergesagt. Schauen wir mal ob's so dicke kommt.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22840
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

23.01.2023, 10:47

Moin,
bei uns auch keine Kälte. Nur das Übliche 2-3 Grad Plus.
Und den Weihnachtsbaum haben wir auf die Terasse gebracht, vorher abgeschmückt. Und ich habe festgestellt, das auf der DVD für die 2. Staffel TOS 3 (!) Tribbles Filme sind, das Original von TOS, die animierte Folge und die DS9 Episode. Was für ein Fest !
"Guten Flug, Jim!"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste