Tratsch & Quassel (17)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38730
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

07.02.2024, 07:21

Moien,

Leider zZ recht stressig im Büro, obwohl keine Baustellen noch laufen...
Unser Töchterlein zum ersten Male allein unterwegs auf SchulschiWoche. Sie stand vorher noch nie auf Schi - stellt sich aber recht geschickt an. :)

Wind und Erdbeben gabs hier auch, aber alles in einem sehr geringen Maße - umgestürzter Baum im Garten? Hört sich schlimm an. Der hätte dann ja auch das Haus treffen können...

USB - kein Problem und mach ich doch gerne. Wenn du einen richtig Großen gleich schickst, dann hau ich dir den voll (Star Trek, Yellowstone, was dein Herz begehrt). :lol:
https://www.amazon.de/senmanber-USB-Fla ... r=8-3&th=1

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

07.02.2024, 12:41

Moin -
äh, Erdbeben? Bei euch hats gebebt?
Schulschiwochen - was es so alles gibt; dann gutes Gelingen der Kleinen - bzw - wie alt ist sie denn inzwischen?

Yellowstone macht mich noch zum Cowboy. Irgendwann komme ich ins Büro geritten - man lernt ja z.B. das zu viel Klee für Kühe schädlich ist.
Danke für das Angebot - Star Trek habe ich ja dank DVD, BD und Streaming nun alles aber 1883 und 1923 die Vorgeschichten zu Yellowstone, das würde mich - der ich mich ja schon fast als der neue John Dutton oder Rip Wheeler fühle (Hahaha - gerade ich!) schon interessieren.
Ja - umgestürzter Baum, der war schon Morsch und mit Efeu überwachsen und es war auch nun der Stamm, ca 3 m hoch; wir haben noch 6 oder 7 alte Tannen im Garten, d.h. die Stämme und diese mit Efeu bewachsen lassen - aber nachdem nun einer umgestürzt ist (die sind weit genug von unserem Haus - aber nicht weit genug vom Parkplatz des Nachbarhauses entfernt) müssen wir dringend mal deren Standfestigkeit prüfen - aber Zimmerer, dann hätten wir Holz für Euch :lol:
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

08.02.2024, 09:17

Ahoi Zimmerer - bist Du in Gefahr? Stichwort: Weiberfastnacht!
Hier im Homeoffice betrifft mich das nicht und meine Frau ist in der Klinik und bringt dort ihre Leute auf Trapp.

Also - falls das auch bei Euch auftritt - V o r s i c h t ! :lol:
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38730
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

09.02.2024, 07:08

Moien,

Nein, keine Gefahr. Ich darf der Schlemmerei weiter frönen... :lol: :lol:
Yehaaaa, Yellowstone fesselt einen so richtig in diese Cowboywelt - ich würd auch seit 2 Jahren am liebsten mit einem Stetson den ganzen Tag am Kopf herumlaufen... :lol: (zumindest bei Regen mach ichs - hab immer einen im Auto auf der "tata": Hutablage :lol: )

Wünsche dir ein schönes Wochenende und sei vorsichtig, wenn dich jemand zum Bahnhof bringen will.... 8-)

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

12.02.2024, 07:56

Moin,
ja, einen Stetson im Auto liegen? Ist ja witzig - ich war, als ich die Serie sah, auch am überlegen mir einen zuzulegen. Früher als wir mit mehren Kumpels campen waren, trug ich ja auch immer, als Gag, die lange Wildwest-Unterhose mit abklappbarem Hinterteil - war auch immer eine Gaudy; Nein: um Gerüchten vorzubeugen, das abklappbare Teil blieb zugeklappt !!!

Hier was am Montag zum Wachwerden: Was erwartet die Crew der Enterprise auf Velara III ? Welche Forme von außergewöhnlichem Leben taucht dort auf?

Ok - nun wird hier gearbeitet, Rosenmontag ist in Köln, Mainz und Co - auf gehts! -

Bahnhof? Da bringt mich heute niemand hin! Ich singe nur, ohne Stetson: Homeoffice!
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38730
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

12.02.2024, 12:33

Mahlzeit am Rosenmontag,

So Lagerfeuer uns so waren immer Cowboyhut-Pflicht bei mir... :lol:
Bei schlechtem Wetter hab ich auch mal einen Hut vom CAS auf. Der Stetson im Auto ist einer eher kleinerer unauffälliger Cowboyhut.
Den hab ich echt im Berufsalltag auf, weils bei Regen als Brillenträger schnell zum Sichtverlust kommt. :P
https://www.amazon.de/Stetson-Westernhu ... 26&sr=8-10

Auf Velara III gibts ne kristalline Lebensform.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

13.02.2024, 08:22

Guten Morgen,

viel scheint der Cowboy-Verdienst auf der Dutton Ranch nicht zu sein, wenn man bedenkt welch großen Anteil ihres (war das nun Wochen- oder Monatsverdienst) die für einen neuen Stetson ausgeben müssen.
Danke für den Link - ähnliches hatte ich mir auf Amazon auch schon angesehen.

Gruß aus dem Büro in Münster - Zug war pünktlich, der Raktajino Kaffee mundet, soweit alles Ok; gestern noch ´n Flug für eine Freundin meiner Frau gebucht, die will mit uns im April/Mai nach Georgien - ihrer Familie mal 2 Wochen entfliehen. Bin gespannt, wie das abläuft.
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38730
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

13.02.2024, 09:04

Moien,

Ich glaub die rechnen in Wochenlöhnen. Ja, ich glaub viel verdient da so ein Cowboy nicht - finde ich aber ungerecht, angesichts der Arbeit...
Naja, dafür haben sie die tolle Landschaft und dürfen für Kevin Costner arbeiten - das ist ja auch was wert, oder??? :lol:

Meine besseren Hüte fürs CAS hab ich aber von egun oder willhaben.at
Das sind Stetsons und Resistol mit 3x bis 5x Beaver - kosten neu 200-400€. Vor allem bei willhaben.at hab ich 20-40€ nur ausgegeben...
Meistens sinds wenig getragene Reiterhüte. Da wollen die Girls meistens Westernreiten, kaufen sich alles und nach 2-3x wirds wieder verkauft....
Einen 3xBeaver Hut wenn er zerknautscht sit, kann man mit Dampf (Bügeleisen) wieder super in Form bringen - das wissen die Dumpfnudeln allesamt auch nicht. :lol:

Mit 2 Frauen verreisen?? Das hört sich nach 3-fachem Stress an... :P

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

15.02.2024, 12:41

Moin,
ja, Danke, Zimmerer, das Du bestätigst, was ihn ahnte - "Stress mit 2 Frauen reisen" :lol: - Deshalb werde ich mich wohl meist bei irgendwelchen Nachbarn herumtreiben; das mit dem aufbügeln der Hüte habe ich sogar mal live gesehen (Nein - nicht in Montana oder sonstwo in den USA).

Gleich noch a bissherl im Homeoffice arbeiten - danach ein wenig Hausarbeit um die liebe Ehefrau zu beruhigen, wenn sie heim kommt und evtl. noch (das mache ich nun relativ regelmäßig) noch eine Episode TNG schauen, das wirkt irgendwie entspannend auf mich.
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38730
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

16.02.2024, 07:29

Moien am Freitag,

Da hast du recht - wenn der Damenstress zu groß wird, einfach zum Nachbarn flüchten. :lol: "Nachbarschaftshilfe" beim Gartenumstechen oder Schnaps verkosten...

Für die Hüte nehme ich das Dampfbügeleisen meiner Frau, damit gehts recht gut. Zum Größen ändern hat mein Nachbar nun einen Hutspanner gekauft. Ich hab dafür eine 3cm dicke Holzscheibe genommen und Eierkopfförmig ausgeschnitten und in den Hut gepresst. :lol:

TNG ist immer gut - Hab vor Weihnachten mal eine ST-Romulaner Collection zusammengestellt, da waren auch viele TNG-Episoden dabei.
Achja, bei Bluebrixx baue ich gerade an Picards 1701-E.

Gestern hab ich wieder mit Yellowstone begonnen, hab Mitte der 3. Staffel letztes Jahr im Mai abgebrochen, da setze ich wieder fort.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste