Der endlose Satz.. (2)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 49892
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz.. (2)

15.10.2021, 09:57

Hatte man sie in eine Falle gelockt aus der mit dem kleinen Schiff ein Entkommen sehr schwierig war.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22394
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz.. (2)

18.10.2021, 08:07

War man nun also einem übermächtigen Feind hilflos ausgeliefert - aber, so fragte man sich, warum wurde man nun bedroht?
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 49892
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz.. (2)

18.10.2021, 11:19

Bedroht fühlte man sich allemal, man hoffte bei der Flucht darauf das das kleinere Schiff wendiger als das große war und auch besser zu verstecken.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22394
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz.. (2)

19.10.2021, 11:36

Verstecken aber setzte voraus, das man zuvor fliehen konnte, doch dies misslang, eine unbekannte Kraft hielt das Schiff fest und zog es sogar in die Nähe des feindlich gesonnenen Raumschiffs.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 49892
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz.. (2)

19.10.2021, 15:24

Des Raumschiffs Energiereserven verbrauchten sich schnell im Wiederstand gegen den Traktorstrahl und so wurde das kleine Schiff in den Hangar des größeren gezogen.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22394
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz.. (2)

20.10.2021, 09:35

Gezogen und dort im Hangar gefangen, ein Gas wurde in das Raumschiff geleitet, die Besatzung sank rasch ohnmächtig zu Boden und bemerkte so nicht, wie die Schotten geöffnet und sie in Zellen gebracht wurden, jeder in eine eigene Zelle.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 49892
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz.. (2)

20.10.2021, 11:35

Zelle für Zelle füllte sich und als die Crew erwachte war jeder für sich allein.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22394
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz.. (2)

21.10.2021, 08:00

Allein und auf einem Tisch fixiert, Kanülen und Schläuche verbanden sie mit einer Maschine und mit Schrecken sahen sie, sprechen konnten sie nicht, wie ihr Blut in diese Maschine gepumpt wurde und danach aber auch wieder in ihren Körper zurückfloss - was sollte das?
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 49892
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Der endlose Satz.. (2)

21.10.2021, 15:26

Das war keine einfache Untersuchung man suchte nach etwas ganz Bestimmten, wurde aber wohl nicht so recht fündig.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22394
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Der endlose Satz.. (2)

22.10.2021, 07:54

Fündig wurden die Fremden offenbar dann doch und informieren die Gefangenen recht barsch, das sie mindestens einen Monat bei Ihnen verbringen müssten und man ihnen jede Woche Blut abzapfen müsse, dies werde für das Überleben der Fremden benötigt, unbeholfen entschuldigte man sich, das man zu dieser List habe greifen müssen, doch es gäbe gute Gründe dafür, jene wurden nicht genannt, immerhin konnten die Gefangenen nur, wenn auch nur 30 Minuten am Tag, miteinander kommunizieren und es wurden ihnen Filme zur Unterhaltung gezeigt.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste