Tratsch & Quassel (14)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36981
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

11.02.2020, 10:56

Oh - da gratulier ich der Jubilantin. mit 63 ist schon in Pension, oder? Frauen können bei uns ab 60 gehen.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47168
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

11.02.2020, 13:00

Sie muss und will bis 65, ihr Betrieb will aber zum 1.4. ihr Gebiet schließen. Damit würde sie zwangsverrentet mit ca. 10% Abzügen. Bei uns ist 67 für Männer und Frauen Pflicht. Es gibt ein paar Ausnahmen die einen frühesten Renteneintritt mit 63 (45 Beitragsjahre) erlauben der sich aber von Jahrgang zu Jahrgang wieder auf die 67 bewegt. Mein Jahrgang muss exakt 12 Monate über die 65 arbeiten. Jeder Jahrgang der mir folgt 2 Monate je Jahrgang mehr. 2030 müssen dann alle ohne Ausnahme bis 67. Wobei man dann schon die Gesetzte für 69 geschrieben haben wird.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20478
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (14)

11.02.2020, 13:42

Mahlzeit aus dem Sabine Sturmgebiet....
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36981
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

11.02.2020, 13:56

Mein Schwiegervater ging mit 59 in Pension (er hatte allerdings 35 Jahre lang Nachtschicht gearbeitet und er fiel in die Schwerarbeiterklasse) Mein Vater durfte auch mit 60 gehen - fiel auch zu den Schwerarbeitern. Meine Mutter darf nächstes Jahr dann auch mit 60 gehen. ;)
Wie es aussieht leben wir hier im gelobten Land... :lol:
Normales Pensionsantrittsalter ist jedoch bei uns 65. Ab dem 65. Lebensjahr darf man auch uneingeschränkt dazuverdienen ohne Abschläge an der Pension. ;)

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47168
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

11.02.2020, 15:58

Kannst Du mal sehen was wir Deutschen alles so schlucken. In Frankreich hätten wir längst Generalstreik. - Und weil's für heute reicht, sage ich tschüß..!

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36981
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

11.02.2020, 16:20

Jetzt is dir die Lust vergangen! :lol:
Bis Morgen dann - Tschüs.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47168
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

12.02.2020, 06:59

Einen Guten Morgen! Langsam nervt das Dauerheulen des Windes. Aber zum Glück muss ich nicht draußen arbeiten.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20478
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (14)

12.02.2020, 12:12

Aber ab heute Nachmittag soll der Wind sich doch, zumindest hier, legen um dann am Samstag / Sonntag als erneuter Sturm (Stöhn) wiederzukehren - Montag fuhr mein Zug nicht, ich musste einen Tag Urlaub nehmen und zu Hause bleiben - hatte sein Gutes, habe einige Bank- und andere Termine wahrgenommen und mir einen neuen BR Player geholt.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47168
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

12.02.2020, 13:50

Ich hoffe jetzt nicht das zum Arbeitsbeginn der neuen Woche die Züge schon wieder nicht fahren. Urlaub ist ja nicht dazu da um ihn für Fahrsperren zu verplempern.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36981
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

12.02.2020, 14:28

Hallo Freunde,

hatte Vormittags Termine in Graz und da hab ich gleich einiges kombiniert und zusammengelegt.
Das neue Auto macht sich sehr gut im innerstädtischen Verkehr - Automatikgetriebe und ein sehr enger Wendekreis tun da viel gutes.
Zudem hab ich mal in der Tiefgarage die Parkautomatik ausprobiert - schon ulkig, wenn das Auto selbst fährt. :lol:

Außer unangenehmen Wind ist hier nichts von Orkan und sturm zu spüren - Gott sei Dank.
Bei euch Schäden aufgetreten?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 11 Gäste