Tratsch & Quassel (14)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

27.03.2020, 06:31

Ein freitägliches Guten Morgen in die Runde! Ich habe wettertechnisch zwei schöne frühlingshafte Tage zu erwarten, dann wird es bis zur Wochenmitte wieder eher mäßig. Frühlingsblüher sind schon recht weit nur die 'normalen' Laubbäume (Pappeln, Ulmen, Buchen, Linden..) ziehen noch nicht richtig nach.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

27.03.2020, 08:08

Guten Morgen,

Hier solls übers WE auch etwas milder mit bis zu 17° werden, dann wieder Abkühlung und mieses Wetter für die nächste Woche.
So verpassen wir arbeitstechnisch wenigstens nicht viel. :lol:

Hab gestern Abend noch ein Paar Griffe gemacht und dann um 2:00 Uhr es mir nicht verkneifen können das Finale von PIC anzuschauen.
Am Ende wird's doch recht heftig emotional und auch der ganze Episodenverlauf ist eher unerwartet. Es treten auch Personen in Erscheinung, die man nicht (mehr) erwartet. Morgen stellen wir unsere Berichte dann ein. Ich will nicht spoilern. ;)

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

27.03.2020, 08:13

Da ich kein Nachttier bin (es auch nie war) habe ich 02:00h die Hälfte meines täglichen Schlafs hinter mir. :D
Es treten auch Personen in Erscheinung, die man nicht (mehr) erwartet.
Das wären bei mir die Toten. Aber die meinst Du bestimmt nicht. In gut 8 Stunden werde ich es wissen.. ;)

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

27.03.2020, 09:10

Eine der Personen ist im Vorspann genannt und somit keine wirkliche Überraschung. Wir sahen ihn bereits im Verlauf der Serie. ;)

Im Normalfall penne ich um diese Uhrzeit auch schon längst. Gestern hats aber gepasst und ich wollts mir nicht nehmen lassen PIC zu sehen. ;)

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

27.03.2020, 09:50

..und ich wollts mir nicht nehmen lassen PIC zu sehen
Ging mir genauso, die Antwort auf meine Neugier findest Du im PIC-Post. - Ich nutze es gleich Dir unter den gegebenen Umständen ein schönes Wochenende zu wünschen (u. dem 'Rest' natürlich auch). Bis Montag..!

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

27.03.2020, 10:56

Na dann bis Montag und viel Spaß beim Reflektieren von PIC. ;)
Gute Heimreise und pass auf dich auf!!!

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

30.03.2020, 07:07

Einen Guten Morgen zum Start der neuen Woche! Freitag gings in der Dämmerung zum Bus heute wieder in der Dunkelheit. Ich hasse diese Umstellung. Kein Mensch der bei klaren Verstand ist sollte um halb Fünf (realer Zeit) aufstehen müssen.. :x

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

30.03.2020, 13:53

Guten Morgen - besser gesagt Mahlzeit.
Musste am Vormittag zur Schule, zur Post und ein paar Einkäufe machen...
Ich hab den Post mit dem Interview gelesen - sehr interessant!!

Zeitumstellung ist immer ärgerlich und vor allem lästig. In 3 Jahren soll ja damit Schluss sein... :lol:

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47417
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (14)

30.03.2020, 14:08

Was hat die EU bei wichtigen Dingen in der letzten Zeit (zwischen Flüchtlings- oder Corona-Krise) gemeinschaftlich auf die Beine gestellt bekommen? Nichts. Und nächstes Jahr (nicht erst 2023) sollte nach der Bevölkerungsumfrage die Zeitumstellungen enden. Wir sprechen uns in einem Jahr wieder.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 37078
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (14)

30.03.2020, 14:24

Das stimmt - die EU hat seit der Flüchtlingskrise versagt.
Im Prinzip sind derzeitige Grenzschließungen auch illegal na EU-Recht. Nur scheißt jeder Staat drauf weil er sich schützen will.
In der Flüchtlingskrise haben wir die Schengengrenzen Ländern überlassen, die sowieso keine Flüchtlinge bekommen - klar, dass die alles durchlassen. Im Prinzip hätte der gesamte Ostblock und Balkan von der EU ausgeschlossen gehört. Zudem werden Pleiteländer wie Italien und Spanien jetzt von Corona ins komplette Defizit gezwungen und die "reicheren" Mitgliedsstaat dürfen dann auch noch die mit erhalten...

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste