Das Universum - Die Wissenschaft (2)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20478
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

26.11.2019, 12:36

Die Vorfahren des Menschen....Ur-Bayern.
Für mich als Norddeutscher eindeutig ein Schock!
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

26.11.2019, 12:41

So habe ich das noch gar nicht gesehen. Dann schon lieber die Schöpfungsgeschichte aus der Bibel.. :lol:

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20478
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

27.11.2019, 11:09

Ooops - das sagt ein Kommunist?!
Die Welt ist voller Wunder :lol:
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

27.11.2019, 11:43

Besser als von Weißwürstlern abzustammen!
Wobei die wissenschaftliche Bibelforschung recht interessant ist. Wenn die Aussagen der Bibel war wären wäre sogar der Garten Eden lokalisiert. Zwei der Flüsse existieren noch Perat (Euphrat) u. Hiddekel (Tigris) - die anderen beiden Pischon (versandetes Flussbett nachgewiesen) und Ghion (Flussbett unter dem heutigen Meeresspiegel nachgewiesen) nicht mehr.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

29.11.2019, 07:22

Die Hologramme sind da!

Es klingt fantastisch und doch stellten Forscher der University of Sussex etwas vor, was an die Hologramme aus Science-Fiction-Filmen wie Star Trek oder Star Wars erinnert: 3D-Bilder mit Ton und haptischem* Feedback.

Es ist tatsächlich möglich, die Hologramme zu hören und sogar zu spüren. Dazu haben die Forscher jeweils 256 Ultraschall-Lautsprecher oben und unten in einem Quader angebracht. Sie erzeugen einen Schall-Druck, welcher in der Lage ist, eine Polystyrol-Kugel zum Schweben zu bringen. Sobald der Schalldruck verändert wird, beginnt sich die Kugel mit extrem hoher Geschwindigkeit zu bewegen. Sie wird so schnell, dass das menschliche Auge sie nicht mehr erkennen kann.

LED-Lampen in unterschiedlichen Farben strahlen die Kugel an. Dies erschafft ein dreidimensionales Bild. Über einen Infrarotsensor wird erkannt, wenn sich etwa ein Finger dem "Bild" nähert. Dann wird der Druck der Lautsprecher auf den Finger gelenkt und man spürt eine Art Kribbeln. Die bisher noch recht einfachen Töne werden durch Schwingungen der Kugel erzeugt, welche ebenfalls durch Ultraschallwellen entstehen. Dadurch entsteht eine Art 3D-Hologramm, dass man hören und spüren kann. Es ist allerdings ein recht langwieriger Prozess, komplexe Bilder darzustellen. Das System soll aber weiter optimiert werden.

*) griechisch: zum Berühren geeignet

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20478
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

18.12.2019, 12:07

https://www.tagesschau.de/ausland/cheop ... n-101.html

Um Exoplaneten zu finden ist die Cheops-Mission gestartet worden.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

18.12.2019, 12:13

Ich denke mittlerweile hat die europäische Raumfahrt in Bedeutung und Technologie zu den Russen und Amerikanern aufgeschlossen.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20478
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

18.12.2019, 12:36

Teilweise auf jeden Fall, aber Space Shuttles haben wir Europäer immer noch nicht gebaut und das die nicht mehr genutzt werden, das empfinde ich als Rückschritt.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 47159
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

18.12.2019, 15:53

Es gibt aber Forschungen der ESA dazu. Es geht aber in Richtung selbststartend/selbstlandend. Nicht wie das amerikanische Shuttle das eine Trägerrakete braucht.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20478
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Das Universum - Die Wissenschaft (2)

19.12.2019, 09:35

Oh. Immerhin. Vielleicht darf man also hoffen.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste