Tratsch & Quassel (5)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46943
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (5)

19.12.2014, 08:20

Ja das letzte Weihnachten in der 10. Klasse, also 1974. Ist dann sogar genau 40 Jahre her. Bei der NVA wurde jährlich gewechselt. Entweder Weihnachten od. Neujahr je 4 Tage und Ostern oder Pfingsten je 4 Tage. So kam jeder mal dran.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46943
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (5)

19.12.2014, 11:06

So, 2014 ist arbeitstechnisch zu Ende. Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende u. einen schönen 4. Advent! Was anderes wünsche ich noch nicht, werde unter der Woche noch ins Board schauen..

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20437
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (5)

19.12.2014, 11:18

Gute Heimfahrt und sehr löblich Holger, dann kannst Du "in der Woche" hier noch u.a. zusammen mit mir an unserem GROSSEN ZIEL (ich hoffe auch Zimmerer kann sich mal von der Familie "loseisen" zu mal kurz am 7-knack-Spiel seinen Verpflichtungen nachkommen) arbeiten... bis Jahresende Dreistellung - Wir schaffen es - Chakkaaaaaaaaa....

Hier heute wieder Regen und müde bin ich auch - aber morgen wartet um 14:30 der Hobbit auf mich.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36826
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (5)

19.12.2014, 12:39

Ich wünsche ebenfalls eine Gute Heimreise und ein Schönes WE euch beiden.
Wird schon mal vom Handy aus online gehen können. ;)
Das 3-stellige 7-knack-Ziel werden wir schon packen!

Somit bleibt für heute nur noch viel Spaß beim Hobbit zu wünschen.
Bitte poste deine Eindrücke auch, bin neugierig. ;)

Benutzeravatar
Baum1
Beiträge: 514
Registriert: 19.11.2012, 18:24
Wohnort: Kiel

Re: Tratsch & Quassel (5)

20.12.2014, 10:57

ahoi trekker. grüsse zum baldigen 4. advent. um den letzten hobbit teil zu sehen hatte ich leider bisher keine zeit.
so ist das leben, ich nehme es so wie es kommt

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 36826
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (5)

20.12.2014, 13:42

Der Film ist wirklich sehenswert. Würde ihn gerne noch einmal anschauen. Wünsche euch allen einen schönen Samstag.

Benutzeravatar
Baum1
Beiträge: 514
Registriert: 19.11.2012, 18:24
Wohnort: Kiel

Re: Tratsch & Quassel (5)

21.12.2014, 06:47

guten morgen trekker. einen schönen 4. advent allen. ich werden "hobbit 3" wohl auf dvd schauen, wenn er nächstes jahr herauskommt. ich freue mich auf den nächsten star wars film. aber das sollte man hier im st forum besser nicht sagen. oder? :lol:
so ist das leben, ich nehme es so wie es kommt

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20437
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (5)

21.12.2014, 07:29

Und hier nun meine HOBBIT - Die Schlacht der fünf Heere Kritik (habe gerade Deine Kritik gelesen, Zimmerer - das wollte ich vor dem Filmgenuss nicht tun, und @Baum, vielleicht gehtst Du doch noch ins Kino)
Ok - zur Sache:
Kino war um 14:30 Uhr hier in Lingen fast leer.
3 D und das das neue Bildverfahren - fantastische Bilder, ich kann mich da Zimmerer nur anschließen, auch die Landschaften und Sets - hervorragend. Die 2 1/2 Stunden warn nie langweilig - die Zeit verflog nur so.
Zum Jammern: Thorins Zähne waren zu weiß (das kritisierte auch Sophia) und die Handlung spiele fast nur um den Berg. Die Kampf mit dem Necromanten, der (gut formuliert Zimmerer) in Teil 2 gut aufgebaut wurde -der war hier schnell beendet, aber aber auch Ok, sonst wäre es zu gestreckt worden, auch das relativ schnelle Ableben von Smaug war völlig Ok, damit die Handlung vorankan.
Ich vermisste aber den mythischen Zauber der HdR Filme, der alte Flair ist dahin - vielleicht ist es auch die Übersättigung mit Hobbit und HdR.
HIerbei sei aber angemerkt: das ist Meckern auf sehr hohem Niveau. Mir hätten 2 Hobbit Filme gereicht, dann wäre mehr Abwechslung drin gewesen - ein 3. Teil fast nur mit der Schlacht, die überdies auch weniger imposant war als jene um Gondor in HdR 3 war doch etwas zu wenig - immerhin an Schluß sahen wir noch das Auenland.
Die Details waren wieder Spitze.
Der Wahnsinn von Thorin hätte noch besser dargestellt werden können - da hätte mir mehr Jack-NIcholson a-la-Shining gefallen.
Ok - ich meckere hier herum - wurde aber sehr gut unterhalten und sogar meine Frau wollte, als wir abend heimkehrten, dann TEil 1 vom Hobbit schauen und dort war dann die fehlende Stimmung und der Charme von Mittelerde zu spüren.
Ich denke, man muß die Filme hintereinander sehen -dann passt es wieder.
Insgesammt kann ich den Film aber empfehlen. Sehr sogar - gut gefiel mir die zarte Liebesbande zwischen Tauriel und dem Zwerg, die Flucht der Menschen aus der Seestadt, die Ruinen von Thal (tolle Details), auch der Angriff von Smaug auf die Seestand und wie der Drache erlegt wird, die Festung Gundabad, die Wer-Würmer, die Adler am Ende und die "Kampf"-Fledermäuse...
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 20437
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (5)

21.12.2014, 07:40

...außerdem möchte ich noch erwähnen, das ich es sehr gut fand, das Legolas am Enden noch beauftragt wird, Streicher zu suchen und er dessen wahren Namen schon noch erfahren wird; toll, hier die Verbindung zu HdR herzustellen. - Das Auftauchen von Galadriel und Elrond und sogar von Saruman (Christopher Lee evtl. in seiner letzten Rolle ??) beim Necromanten-Kampf war sehr nett. Überhaupt die HInweise auf HdR haben mir Freude bereitet.
Gut war ebenfalls, das Legolas dem entwaffneten Thorin beim Kampf mit dem Ork das Elbenschwert gibt - Zwerg kämpf mit Elbenschwert, da gibt doch Hoffnung, das beide Völker auch gütlich miteinander auskommen können.
Witzig auch, wie der Zwergenkönig auf dem Kampfschwein ritt (war nie lächerlich, das passte) oder wie die Zwerge mit den Geisböcken (oder was genau das auch waren) zum Kampf gegen die Orks ritten.
Ich bin mit dem Film zufrieden - werde mir im nächsten Jahr natürlich die Extendet Version holen - hier muss ich sagen, das eine FSK 16 Version viel mehr Spass gemacht hätte. Bin gespannt auf die längere Version.
Jedem Tolkien und Mittelerde-Fan kann ich die Hobbit-Trilogie vorbehaltlos empfehlen. - Im Vergleich zu Teil 1 und 2 ist der 3. Teil im ersten Moment zwar schwächer, weil er halt "nur" noch die Schlacht und keine verschiednen Sets und lange Wanderungen bietet - hier muss man aber und da wiederhole ich mich gerne, das Gesamtwerk sehen und dann "passt" es wieder.
Gute Unterhaltung - auf nach Mittelerde.
Ach ja - Guten Morgen und auch von mir schönen 4-ten Advent.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46943
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Tratsch & Quassel (5)

21.12.2014, 08:31

Einen Guten Morgen zurück und Danke für Dein Feedback!

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste