RIP

Moderator: Holger
Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22546
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: RIP

24.08.2020, 08:09

Ich hab sogar noch irgendwo eine CD mit Puhdys Songs.
Mein Mitgefühl den Hinterbliebenen.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
ST-Ghost
Beiträge: 408
Registriert: 25.10.2017, 12:19

Re: RIP

23.01.2021, 08:52

Wahrscheinlich schon am 20.01. ist Mira Furlan (Delenn aus Babylon 5) von uns gegangen. Sie wurde nur 65. Ruhe in Frieden!

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22546
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: RIP

25.01.2021, 07:57

Ja, die Minbari Delenn von ST 5. - Die einzige Serie, die ich bereits dreimal vollständig sah und ein viertes Mal ist bald angedacht. - RIP Mira Furlan.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 50000
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: RIP

25.01.2021, 11:32

In "Lost" hatte sie auch eine recht interessante Rolle als Französin Danielle Rousseau..

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22546
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: RIP

26.01.2021, 08:04

LOST habe ich nie gesehen.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 50000
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: RIP

26.01.2021, 16:09

Sie war dort eine Ausgestoßene und hatte eine Tochter mit dem Bösewicht. "Lost" ist unwahrscheinlich spannen und mystisch hat aber einen ganz besch*** Schluss.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22546
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: RIP

28.01.2021, 08:31

Hörte ich schon (von wegen Spannend und Innovativ) - aber wegen dem Schluss sah ich es mir nie an.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 50000
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: RIP

03.02.2021, 06:25

Der hundertjährige britische Weltkriegsveteran Sir "Captain Tom" Moore, der von der Queen für sein Corona-Engagement geadelt wurde ist tot.
Bild
Als alter Soldat salutiere ich vor ihm.

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38341
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: RIP

03.02.2021, 06:53

Habe ich heute in der Zeitung gelesen. Sein Marsch mit dem Rollator für die Spendensammlung ist wirklich eine Leistung.
Noch dazu waren es 37 Mille für das Gesundheitswesen. Ich ziehe auch den Hut vor diesem Mann!!!

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22546
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: RIP

03.02.2021, 09:10

Zimmerer - dem schließe ich mich vorbehaltlos an. - Möge er in Frieden ruhen.
"Guten Flug Jim!"
Sonnenschein ist Malerei, Mondschein Skulptur.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste