Dienst Grade

Moderator: Holger
no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

24.07.2006, 10:06

Ja das Büro des Präsidenten befindet sich in Paris. Somit auch der Sitz der Föderation.

Der Sitz der Sternenflotte dagegen befindet sich in San Francisco.

Was auch ganz gut ist, wäre ziemlich übel wenn man beide mit einem Schlag mal eben ´aus versehen´ ausradieren könnte. ;)
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
Mario Aigelsreiter
Beiträge: 376
Registriert: 17.08.2005, 00:05
Wohnort: M.A.C.O. Headquarter Austria

24.07.2006, 17:34

Original von "Phoebe J."
Was auch ganz gut ist, wäre ziemlich übel wenn man beide mit einem Schlag mal eben ´aus versehen´ ausradieren könnte. ;)
Tja das macht eben Sinn!!!
Die Anomalie wächst...

Benutzeravatar
Gene
Beiträge: 27
Registriert: 09.10.2005, 18:17

24.07.2006, 19:36

Zitat:
Orginal von"Roland Hülsmann"
Ähem, also Mr. Spock lebt noch nicht, sondern wird im StartTrek Universum erst in ferner Zukunft als Sohn einer menschlichen Mutter und eines vulkanischen Vaters geboren.

Wenn Du dessen Darsteller meinst: Ja, er lebt noch und tritt gelegentlich auf Conventions auf.


Lieber Roland! ich spreche von Mr. Spock zur zeit von TNG (Nemesis Star Trek 10)
-:k3

no avatar
Mario Aigelsreiter
Beiträge: 376
Registriert: 17.08.2005, 00:05
Wohnort: M.A.C.O. Headquarter Austria

24.07.2006, 21:21

Original von "Gene"
Zitat:
Lieber Roland! ich spreche von Mr. Spock zur zeit von TNG (Nemesis Star Trek 10)
-:k3
Nun ich weis zwar nicht was TNG mit ST10 zu tun hat (ausser der Crew) aber zur Zeit von TNG ist Spock ja sogar sein Vater Sarek am Leben und zu sehen (Sarek übrigens öfters, nur er stirbt ,ich glaube in dr 5. oder 6. Staffel), und Spock spielt soger eine wichtige Schlüsselrolle in der TNG Doppelfolge (warum fällt mir der Name nicht ein #*&%$§)

Ich nehme an du weist das Vulkanier relativ alt werden??
Die Anomalie wächst...

Benutzeravatar
Gene
Beiträge: 27
Registriert: 09.10.2005, 18:17

24.07.2006, 22:18

Original von Mario Aigelsreiter


Nun ich weis zwar nicht was TNG mit ST10 zu tun hat (ausser der Crew) aber zur Zeit von TNG ist Spock ja sogar sein Vater Sarek am Leben und zu sehen (Sarek übrigens öfters, nur er stirbt ,ich glaube in dr 5. oder 6. Staffel), und Spock spielt soger eine wichtige Schlüsselrolle in der TNG Doppelfolge (warum fällt mir der Name nicht ein #*&%$§)

Ich nehme an du weist das Vulkanier relativ alt werden??

Nun TNG, TOS, DS9, Voyager, Enterprise und die 10 Kinofilme sind, wenn man Star Trek ein wenig genauer und aufmerksamer sieht, stark mit einander verwogen.
Ganz offensichtlich z.B.
- Der Zorn der Khan
- Treffen der Generationen
- Der Erste Kontakt
Wie auch immer, interessant für mich ist ob Spock zur zeit von Nemesis noch lebt und wie alt er ist.
-:k3

Benutzeravatar
Peppy80
Beiträge: 5659
Registriert: 30.10.2007, 01:43
Wohnort: Berlin

25.07.2006, 00:49

Leider weiß ich nicht wie alt er ist.aber es gibt keine Serie in der spock stirbt.wunder micht ein wenig warum du das wissen willst.da er doch nach das unentdeckte land in keinem film mehr mit gespielt hat.

Benutzeravatar
Peppy80
Beiträge: 5659
Registriert: 30.10.2007, 01:43
Wohnort: Berlin

25.07.2006, 01:07

@ Mario Agelsreiter

Wenn du den name der serie meinst.sie heißt wiedervereinigung(staffel 5) ;)

no avatar
Roland Hülsmann
Beiträge: 1208
Registriert: 28.02.2003, 11:50
Wohnort: Nußloch (bei Heidelberg)
Kontaktdaten:

25.07.2006, 08:30

@Gene:

Du fragtest: "Lebt Mr. Spock eigendlich noch und wie alt ist er denn?"

Da bei dieser Frage kein Zeitpunkt angegeben ist, geht man wohl davon aus, daß du den jetzigen Zeitpunkt (also eben Juli 2006) meinst. Deshalb war mir nicht klar, was Du meinst.

Innerhalb der StarTrek-Serien und - Filme kommt Spocks endgültiger Tod nicht vor. Und ich gehe mal davon aus, daß Paramount sich die Option, den alten Spock noch mal zu zeigen offen hält, so lange der Darsteller noch lebt.

Da Spok, wie etwa auf http://www.startrek.com unschwer zu eruieren ist, 2230 geboren wird und Vulkanier über 200 Jahre alt werden können, könnte er theoretisch also noch in Folgen und Filmen auftreten, die bis weit ins 25. Jahrhundert reichen, etwa als mitreisender Botschafter auf der Enterprise J oder erster Präsident der wiedervereinigten vulkanisch-romulanischen Förderation ... der Phantasie sind da kaum Grenzen gesetzt.

Gruß
Roland

no avatar
Mario Aigelsreiter
Beiträge: 376
Registriert: 17.08.2005, 00:05
Wohnort: M.A.C.O. Headquarter Austria

25.07.2006, 12:59

Original von "Gene"
Nun TNG, TOS, DS9, Voyager, Enterprise und die 10 Kinofilme sind, wenn man Star Trek ein wenig genauer und aufmerksamer sieht, stark mit einander verwogen.
Ganz offensichtlich z.B.
- Der Zorn der Khan
- Treffen der Generationen
- Der Erste Kontakt
Ich fürchte ich verstehe nicht ganz was du meinst, ich weiss nicht ob du die ewige "Fortsetztung-Folgt-Geschichte" bei den ST Filmen meinst oder was anderes, denn ausser das die ST Filme von ST1 bis ST10 immer auf den vorangegangenen Film aufbauen kann ich bei :

- Der Zorn der Khan
- Treffen der Generationen
- Der Erste Kontakt
keinen zusammenhang finden! ?(
Die Anomalie wächst...

Benutzeravatar
Peppy80
Beiträge: 5659
Registriert: 30.10.2007, 01:43
Wohnort: Berlin

25.07.2006, 19:32

Heißt der 2.film nicht der zorn des khan? ?(

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 17 Gäste