Dienst Grade

Moderator: Holger
Benutzeravatar
Gene
Beiträge: 27
Registriert: 09.10.2005, 18:17

Dienst Grade

22.04.2006, 16:31

Hallo Leute!!
Gibt es eigendlich in der Föderation auch noch Dienst Grade über dem Admiral???
Wenn ja wie fiele und wie nennen sie sich?
-:k3

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

22.04.2006, 16:42

Es gibt nach dem Captain den

Commodore (1 Stern im Rangabzeichen)
Rear Admiral (2 Sterne im Rangabzeichen)
Vice Admiral (3 Sterne im Rangabzeichen)
Admiral (4 Sterne)
Fleet-Admiral

Wobei der Flottenadmiral der höchste Militärische Rang Innerhalb der Flotte ist, den man erreichen kann.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
TNG
Beiträge: 764
Registriert: 30.05.2002, 19:15

22.04.2006, 16:49

Fleet-Admiral (5 Sterne)
"Come, come, Mr. Scott. Young minds, fresh ideas. Be tolerant."
--Admiral James T. Kirk, Star Trek III

Benutzeravatar
Gene
Beiträge: 27
Registriert: 09.10.2005, 18:17

22.04.2006, 17:16

Danke an Euch beide erst ein mal!
welchen Rang genau hatte J.T. Kirk eigen als Admiral??

no avatar
TNG
Beiträge: 764
Registriert: 30.05.2002, 19:15

22.04.2006, 17:40

Rear Admiral

Kannst du alles selber im Wikipedia (LINK) nachlesen.
Upon completion of the Enterprise´s mission, he was promoted to Rear Admiral (apparently having skipped the rank of Commodore) and assigned as Chief of Starfleet Operations while the Enterprise under went a 2½-year refit.
"Come, come, Mr. Scott. Young minds, fresh ideas. Be tolerant."
--Admiral James T. Kirk, Star Trek III

Benutzeravatar
Gene
Beiträge: 27
Registriert: 09.10.2005, 18:17

22.04.2006, 17:40

Original von "Phoebe J."

Wobei der Flottenadmiral der höchste Militärische Rang Innerhalb der Flotte ist, den man erreichen kann.

Der Flottenadmiral wäre somit der Feet Admiral?

no avatar
TNG
Beiträge: 764
Registriert: 30.05.2002, 19:15

22.04.2006, 17:42

Original von "Gene"
Der Flottenadmiral wäre somit der Feet Admiral?
NEIN, "Flottenadmiral = Fleet Admiral" und nicht "Fuß Admiral" ;)
"Come, come, Mr. Scott. Young minds, fresh ideas. Be tolerant."
--Admiral James T. Kirk, Star Trek III

Benutzeravatar
Gene
Beiträge: 27
Registriert: 09.10.2005, 18:17

22.04.2006, 17:57

Danke Børge Anderssen!! :D :P :D
Für die Korrektur :P

no avatar
Stef´An
Beiträge: 3180
Registriert: 09.08.2002, 10:51
Wohnort: Sol III (Terra), 54°12´N, 010°16´E

22.04.2006, 20:59

Der Kommodore hat eine bewegte Geschichte:
- Früher gab es ihn in der US Navy als ersten Admiralsrang, wurde aber aufgegeben und ersetzt durch den Rear-Admiral Lower Half. Wenn Kirk also Rear Adm. war, dann wahrscheinlich Lower Half, was in der Anrede nicht verwendet wird; und er hätte auch keinen Kommodore übersprungen.
- In der British Navy gibt es den Kommodore immer noch, allerdings nicht als Admiralsrang, sonder als sogennanter Senior Captain (auch wenn er in der NATO mit einem Ein-Sterne-Admiral gleichgestellt wird).
- In Deutschland ist ein Kommodore keinDienstgrad, sondern die Bezeichnung für den Führer eines Fluggeschwaders, und das sowohl bei der Luftwaffe als auch bei den Marinefliegern und den Heeresfliegern.
Hart ist das Leben an der Küste!

Bild

no avatar
no iIIusion
Beiträge: 263
Registriert: 17.01.2006, 20:51

24.04.2006, 10:40

Eine Sache überseht ihr: Über den paramilitärischen Rangordnung der Sternenflotte stehen noch die Politiker (bei uns Verteidigungsminister, im V-Fall Kanzler(in)..). In der Sternenflotte wird das kaum anders sein. Schade, dass man über die Politik der Erde so wenig erfährt. Ich kann mich ehrlich gesagt an gar nichts erinnern, was das mal beleuchtet.
Liebe deine Feinde, denn das hassen sie am meisten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste