Enterprise

Moderator: Holger
no avatar
Steamrunner
Beiträge: 9
Registriert: 03.10.2004, 22:48
Wohnort: Klasse M Planet

Enterprise

30.10.2004, 15:41

Hallo Leutz!
Was haltet ihr von "Enterprise" (mit Cpt. Archer) ?
Ist das wirklich Star Trek würdig, bzw sehenswert? Es scheint mir eher ein schändlicher Versuch, eine an Star Trek angepasste Story zu erfinden, die irgendwelche Lücken füllen
soll zwischen Heute und Kirk...
So richtig schlecht finde ich ja die Idee, das Archers Vater bei Zefram Cochranes Projekt dabei war!
Naja, vielleicht seht ihr das anders.Ich freu mich über jede Meinung!

Engage!

no avatar
Jan Martin Dymon
Beiträge: 392
Registriert: 20.05.2004, 14:58
Wohnort: USA Florida aber jetzt NRW Düsseldorf
Kontaktdaten:

30.10.2004, 15:47

sehenswert ist es auf jeden fall aber es ist für Star Trek halt etwas ungewöhnlich, grade weil die das Beamen nicht bevorzugen!

aber irgendwie ist das auch mal interesant zu sehen wie sich die Technologien entwickeln!!

z.b. der erste Schiffsphaser!
[ALIGN=center]Bild
http://www.RLSF.de[/ALIGN]

no avatar
kahn
Beiträge: 238
Registriert: 19.10.2004, 22:16
Wohnort: schweiz

30.10.2004, 15:48

man sieht wengisten der anfang der sternenflotte und des warp5 antriebs und in der mitte der 2ten staffel wird die serie immer besser.

no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

30.10.2004, 15:51

@ "Steamrunner"

Du bist hier leider im falschen Teil des Forums. So eine Frage gehört in Filme und Serien auf Video und DVD » Star Trek: Enterprise. ;)

Dort gibt es auch schon einen Thread. Schau mal hier .

Dort findest du auch meine bescheidene Meinung. ;)
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

no avatar
Steamrunner
Beiträge: 9
Registriert: 03.10.2004, 22:48
Wohnort: Klasse M Planet

30.10.2004, 16:59

Merci vielmals.
Scheint mir aber etwas unpassend, da als Unwissender reinzuschneien.Ich hab heute das erste Mal von ENT erfahren und war echt schockiert!Ich mach es mir jetzt erstmal zur Aufgabe, das Zeug anzuschauen, danach reden wir weiter...

no avatar
Dr.Death
Beiträge: 54
Registriert: 11.09.2004, 20:31
Wohnort: Aus der Schweiz(jajaah)

30.10.2004, 18:29

He Streamrunner!!!Bist du aus der Schweiz?
Excelsior??? Warum wollen sie diesen hässlichen Pott?
so Mr. Scott

no avatar
Saibot
Beiträge: 257
Registriert: 31.10.2003, 15:02
Wohnort: Braunschweig, die Stadt Heinrichs des Löwens
Kontaktdaten:

30.10.2004, 19:03

Also ich find ENT eigentlic gar nicht sooo schlecht. Aber die Folge heute, z.b. hätte viel besser sein können hätte ie nicht so ein superschnelles Ende, was total kurz ausfällt
[ALIGN=center]MOEH[/ALIGN]

no avatar
BahnBus
Beiträge: 64
Registriert: 05.07.2004, 20:37
Wohnort: Salzburg
Kontaktdaten:

31.10.2004, 16:32

Ich finde Enterprise ist ein bisschen zu "modern". Von Enterprise habe ich erst ein paar Folgen gesehen. Mir persönlich gefällt es nicht.
Gut die Brücke ist ziemlich kühl, wie es damals/in Zukunft wohl gewesen ist/sein wird, aber da stören mich dann wohl die modernen Displays wieder. Bei TOS gabs die doch auch nicht.
Außerdem sieht das Shuttle der Enterprise zu neu aus. Wenn man einen Vergleich machen würde zwischen einem Shuttle der NX-01 oder der Galileo, dann würde man wohl meinen die der NX-01 ist die neuere, aber vielleicht stört das ja nur mich.
Werde wohl ein paar Folgen mehr schauen müssen, damit ich mich ein bisschen mehr damit anfreunden kann.

no avatar
Vandenberg
Beiträge: 179
Registriert: 01.07.2004, 08:07
Wohnort: Sektor 001 - Sol III - München

31.10.2004, 17:06

Ich finde, man darf TOS sowieso nicht als Maßstab nehmen.
Bei TOS sah eh alles aus, wie zu Großvaters Zeiten.
Vielleicht wusste man damals zu den Dreharbeiten, ja nicht genau, wie es im 23. Jahrhundert aussehen wird.
Vielleicht gingen ja auch bestimmte Aufzeichnungen aus der Zukunft verloren, so dass man etwas zu der Realität hinzuerfinden musste. :D Und das ergab dann halt TOS.
´´Ran an die Waffen, laden und schießen!´´

no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

31.10.2004, 17:24

Original von "BahnBus"
...aber da stören mich dann wohl die modernen Displays wieder. Bei TOS gabs die doch auch nicht...
So wie ich das verstehe, möchtest du also, dass sie auf der Enterprise Röhrenmonitore statt TFTs einsetzen? ?(
Wo lebst du denn?

Man kann doch schliesslich die Enterprise nicht schlechter als die Schiffe bei TOS machen, denn die sind schlechter als technische Innovationen von heute!
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste