Neues Forum

Moderator: Holger
no avatar
Kathryn
Beiträge: 97
Registriert: 22.08.2004, 17:15
Wohnort: (Bielefeld) U.S.S. Voyager

19.03.2005, 13:23

Ich glaub, die wollen uns los werden. ;(

Denen ist es egal ob es Fans gibt oder nicht.
Wir müssen etwas unternehmen.
[ALIGN=center][FONT=comic sans ms]Wer glaubt, der wird sehen[/FONT] [/ALIGN]

no avatar
AntiGravEinheit
Beiträge: 436
Registriert: 14.07.2004, 07:07
Kontaktdaten:

19.03.2005, 17:52

@Michael Schröder:
Sollte es nicht primär um Inahlte als um die Forensoftware und Styles gehen?
Doch, sicher. Die Themen dort sagen mir einfach mehr zu. Ein Punkt ist auch, daß hier auf 10 Themen bestenfalls eines kommt, das mich tatsächlich interessiert. Im anderen Forum ist die Quote schon erheblich höher.
Was den Style betrifft, so gilt die Aussage: "Das Auge ißt mit."

@Phoebe J.:
Akzeptanz hier zu bekommen, ist in der Tat wirklich etwas schwierig. Sei´s drum. In meinem neuen "Zuhause" ist es umgekehrt. Dort wird man zuerst akzeptiert. Daß man jemanden rausgeworfen hat, ist in der Zeit, in der ich dabei bin, noch nicht vorgekommen.
Wer ist denn Deine Bekannte? Soll ich sie grüßen? Die PMs funktioneren dort nämlich sehr gut :D .

Der grün-schwarze Style ist wohl wirklich etwas gewöhnungsbedürftig (und auch nicht mein Favorit).
Es gibt noch einen Retro-Style (Grautöne), einen graublauen Style, den neuen Style von Woltlab (Enzym, hell und freundlich, den bevorzuge ich), und dann basteln sie gerade auch noch an einem Weihnachtsstyle (sieht zumindest so aus, viel rot und schneebedeckte Buttons sollen das wohl werden; mal sehen, was da noch kommt).

Was die Pflege des Forums betrifft: Will man was neues haben, PM an den Admin genügt. Wenn es sich machen läßt, wird es eingerichtet.
Man kann sogar seine eigenen Avatare hochladen und mehrere Datei-Anhänge im Post machen.
Das sind auch so die kleinen Dinge, die das Leben angenehmer machen.

Reinsehen were ich hier schon noch ab und zu. Aber das Posten wird sich noch mehr in Grenzen halten, als es in der letzen Zeit ohnehin der Fall war.

AntiGravEinheit

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 26 Gäste