Selbst gebastelte ST-Videos

Moderator: Holger
no avatar
Roland Hülsmann
Beiträge: 1208
Registriert: 28.02.2003, 11:50
Wohnort: Nußloch (bei Heidelberg)
Kontaktdaten:

02.08.2004, 08:08

Original von Christian Bauer
Es soll ja Leute geben, die komplette Episoden zitieren können, wenn man sie nachts um halb drei aufweckt.
Also wenn mich jemand nachts um halb drei aufweckt, dann zitiere ich mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlkichkeit kein Star Trek, sondern im optimalen Falle Goethe in recht heftiger Lautstärke! :D
Macht es dann überhaupt noch Spaß, sich Folgen anzugucken, wenn man wirklich jedes Wort und jede Szene auswendig kennt?
Das kann genauso Spaß machen, wie das Anhören eines Musikstückes, das man in- und auswendig kennt! So würde ich mich z.B. auch jederzeit wieder zum Film ZORBA THE GREEK mit Anthony Quinn hinreißen lassen. Eine großartige Story und ein großartiger Schauspieler!

Außerdem: Es gibt immer wieder Details, die mir in einem früheren Betrachten oder Hören nicht oder anders aufgefallen sind.

Gruß
Roland

no avatar
Chakotay [mp]
Beiträge: 318
Registriert: 28.01.2003, 13:59
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo

02.08.2004, 12:22

Oha!? 20 MB, 40 MB - das würde mein 56K Modem vor ein unlösbares Problem stellen. :D
Ich werde mich wohl erst in die Diskussion einschalten können, wenn ich wieder an meiner Uni bin (die Standleitung dort mit teilweise über 1 MB/Sek funzt einfach besser...).
Da aber gerade die vorlesungsfreie Zeit begonnen hat...
Signatur macht Urlaub

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 16 Gäste