Tratsch & Quassel (17)

Moderator: Holger
Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

16.02.2024, 07:55

Moin,
Bluebrixx? Muss ich später mal googeln.
Ja, ich hätte - gerade im Urlaub im April/Mai, große Lust auf einen Star Trek Roman, am besten etwas von der Classic-Crew - muss mich mal umschauen, ob es da was gibt - Star Trek heißt auf Georgisch übrigens: Warkswlawuri gsa :lol: Also ein typischer kaukasischer Zungenbrecher.
Gestern auch wieder Yellowstone - Oha, da wurde Beth von Becks Schlägern übel zugerichtet und Rip musste sie retten. Das wird bestimmt noch Folgen haben für Beck, denke ich mal.
Wünsche ein erholsames Wochenende und das mit der Romulaner - Collection war sicher eine interessante Idee, danach ist man sicher tief drin in der Romulaner - Mystik - ich merke mir das mal.
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38731
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

16.02.2024, 14:00

Als alter Legofan und Trekkie ist das das Mekka für mich.

Diese Yellowstone-Episode ist echt genial. Die Schlussszene wo John und Kayce da stehen und Kayce frag: "Was machen wir mit diesen Beckbrüdern?"
Die Antwort von John:"Wir bringen sie um, Sohn." und dann der geniale Song im Hintergrund und das Gewitter am Horizont... Gänsehautmoment!!!!!!!
https://www.youtube.com/watch?v=RPVrv6Fgg7s

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38731
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

16.02.2024, 14:02

Mein Lieblingssong aus der Serie (Kommt dann in der 4. Staffel vor):
https://www.youtube.com/watch?v=pZRYzHkwUZU


Hier noch der link zu Bluebrixx:
https://www.bluebrixx.com/de/bluebrixx- ... ?&limit=96


Bei den Romanen kann ich dir leider nicht weiterhelfen, aber wenn du willst, schick ich dir die Episodenliste des Romulaner-Fan-Collective.

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

19.02.2024, 07:53

Moin -
ja, die bringen bei Yellowstone ab und zu gut Songs und Remiszenzen an Western (ich meine mal den Soundtrack zu "Erbarmungslos" gehört zu haben) in denen diese vorkommen; überhaupt ist der Sound gut ausgewählt; den von Dir erwähnten Gänsehausmoment, am Ende der Episode, als John das sagte, den hatte ich auch. Und der Satz, direkt am Ende der Folge war auch dramaturgisch gut gewählt - inzwischen bin ich weiter und weißt, das es die Becks u.a. auf dem Klo und auf einem Feld erwischt hat. Der kleine Tat - ob er ein Trauma hat; obwohl, er war ja auch mal mit einer Schlange in einem Rohr und am Ende triumphierte er.

Aber was musste ich lesen, angeblich hat sich Kevin Costner (schon fast unglaublich, das er sich in der heutigen Zeit zum modernen Western - Darstelle mauserte) mit einem der Produzenten (so ähnliches) überworfen, weshalb nach der 5. Staffel Schluss sein soll und das Ende soll, so heißt es, auch etwas diffus und unzufriedenstellend sein. Na, mal abwarten - die Skepsis aber bleibt.

Wünsche eine gute Woche und Danke für den Link mit dem Song
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38731
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

19.02.2024, 08:27

Moien,

Tate hat dann zu Beginn der 3. Staffel schon mit einem Trauma zu kämpfen - aber er fängt sich wieder. Da gibts dann eine Szene mit Lloyd wo er mit Monica darüber redet, dass der Junge zäh ist. Der Kerl ist sowieso eine Klasse für sich!!!
Das Theme von Erbarmungslos spielt tatsächlich in einer Eröffnungsszene in der 1. Staffel. Gut erkannt!!!! Da ritt John im Morgengrauen in den Sonnenaufgang. Das war so eine Szene, für die man die Serie einfach lieben muss...

Leider verzoffte sich Kevin Costner mit dem Serienschöpfer Taylor Sheridan. Es ist ungewiss, ob Costner in den letzten 7 Episoden überhaupt noch mitspielt (wahrscheinlich nicht) und auch die Fortsetzung "2024" steht auf wackeligen Beinen. Die Hauptfiguren aus Yellowstone, die die Handlung fortsetzen sollen machen faxen wegen der Kohle und auch der schon lange angekündigte neue Hauptdarsteller Matthew McConaughey ist wohl noch nicht fix...
Schade um diese mehr als gute Serie.... :(

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

20.02.2024, 12:22

Matthew McConaughey in einer Neo Western Serie - das hätte was gehabt.
Ich hab mir nun "1883" als DVD-Schuber bestellt - evtl. am Wochenende gemütlich hineinschauen - wenn meine Regierung mich lässt, denn Samstag Abend sind wir schon wieder irgendwo zum Essen eingeladen.

Um auf den Sound von "Erbarmungslos" zurückzukommen - als ich das hörte, da dachte ich mir auch, den Film könne man mal wieder schauen. Ist ja Jaaahre her, das letzte mal.

Und von TNG sah ich zuletzt "Die Waffenhändler".
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38731
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

21.02.2024, 16:27

Die Chancen für McConaughey stehen gut, ist nur noch nicht ganz fix. Der würde wunderbar für das Franchise passen.
Mir wäre auch eine Adabtion mit Josh Lucas als John Dutton aus den Rückblenden recht - das hätte auch was - 1994 sozusagen...

1883 ist schlichtweg ergreifend und verdammt gut - da machst du nix falsch. Ein paar Gesichter aus Yellowstone werden dir auch bekannt vorkommen.
Taylor Sheridan nimmt gerne die gleichen Schauspieler. ;)

Erbarmungslos hab ich vor ein paar Jahren angeschaut, als ich geil auf das Spencer Gewehr war. Morgan Freeman benutzt die Rifle im Film.
Hab mir den Prügel dann auch neu in .45 Colt bestellt. 8-)

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

27.02.2024, 10:26

Moin Zimmerer -
da hast Du ja eine repräsentative Waffensammlung. Optisch, nett repräsentiert, macht das bestimmt was her. Glückwunsch !

Danke - leider bin ich noch nicht dazu gekommen 1883 zu schauen, denn da riefen meine Frau und der Garten und Bekannte, die wir besuchen wollten. Ich hoffe nun auf den nächsten Termin nächste Woche Freitag - nach Essen gehen (ja - mal wieder aber mit anderen Leuten) und danach Kino mit Ehefrau und deren Pseudo-Chefin (meine Frau hat sie selbst ausgebildet).
Bei Yellowstone hoffe ich, das Netflix auch die weiteren Staffeln irgendwann zeigt - bisher gehts ja nur bis Staffel 3 und da bin ich gerade dabei.
"Guten Flug, Jim!"

Benutzeravatar
zimmerer
Beiträge: 38731
Registriert: 03.02.2009, 12:57
Wohnort: Österreich

Re: Tratsch & Quassel (17)

27.02.2024, 11:37

Hallo Nemo,

Bist du bei Y schon ganz mit der dritten Staffel durch? Wie gesagt, wenns dich juckt, wie es weitergeht.... USB


Neuen Sammlungszuwachs hab ich seit gestern auch: Die Winchester 94 John Wayne Commemorative!!! 8-) 8-)
Bild

Benutzeravatar
NewNemo
Beiträge: 22843
Registriert: 05.08.2011, 07:39
Wohnort: im Exil in Lingen (Ems)
Kontaktdaten:

Re: Tratsch & Quassel (17)

28.02.2024, 12:30

Moin,
nein - gerade erst mit der 3. Staffel begonnen, ich teile es mir gut ein und genieße die einzelnen Episoden immer dann, wenn meine Frau mal nicht da ist ;-)

Auf Dein Angebot, Zimmerer (herzlichen Dank dafür) komme ich danach aber sehr gerne zurück.

Die Windchester schaut echt gut aus. Die macht was her - genau das Richtige für ein Wildwest-Abenteuer.

1883 und Hell on Wheels liegen bei mir auch noch an - oh oh oh (Luxus-Gejammer) wie soll ich das alles schaffen ?! ;)
"Guten Flug, Jim!"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste