J.J.Abrams inszeniert neuen Star Trek Film

Das Forum für die Star Trek Movies auf DVD und Blu-ray
no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

10.11.2007, 13:08

Oh, das ist mal interessant. Um Winona Ryder ist es immerhin sehr ruhig geworden die letzten Jahre. Ist bestimmt nett sie auch mal wieder zu sehen.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
genius_q
Beiträge: 529
Registriert: 30.01.2006, 13:47
Wohnort: Earth

10.11.2007, 20:44

Entschuldigt mal bitte "Winona Ryder" ????
Dann sollten sie aber die Security verdreifachen sonst ist am letzten Drehtag kein Set mehr da. :D :D :D
"Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit." Sergej Koroljow Erbauer des ersten Sputnik

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

11.11.2007, 15:21

Egal nach dem letzten Drehtag braucht man ohnehin kein Set mehr. :D
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
spezies-8472
Beiträge: 1207
Registriert: 12.06.2003, 18:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

11.11.2007, 15:24

Original von "Phoebe J."
Egal nach dem letzten Drehtag braucht man ohnehin kein Set mehr. :D
Doch, wenn man das nächste Prequel drehen will ;)
- [FONT=comic sans ms]Die Lichtgeschwindigkeit ist bekannt. - Aber mit welcher Geschwindigkeit breitet sich Dunkelheit aus?[/FONT] -

no avatar
Androide
Beiträge: 554
Registriert: 26.09.2004, 12:20
Wohnort: Schweiz

12.11.2007, 14:33

Das wären dann doch recht konkrete Story-Details:

IESB.net hat in einem Artikel neue mögliche Inhalte des kommenden Trek-Abenteuers genannt:

- Romulaner aus der Zeit von "The Next Generation" finden unter der Führung eines Romulaners namens Nero (Eric Bana) den Planeten aus der Folge "Griff in die Geschichte" der Originalserie. Mit Hilfe des Portals "Wächters der Ewigkeit" reisen sie in der Zeit zurück, um Kirk zu töten.

- Mr Spock bekommt Wind von dem Plan, reist ebenfalls zurück in der Zeit, um Kirk zu beschützen. Hier trifft er auf den jungen Spock (Zachary Quinto).

- Der alte Spock warnt den jungen Spock und nun liegt es an ihnen die Zukunft der Föderation und der Sternenflotte zu retten.

- Das alles passiert noch bevor Kirk und Spock Freunde wurden.

- Kirk wird das erste Mal auftauchen, während er den Kobayashi-Maru-Test (Stresstest für angehende Offiziere der Sternenflotte) absolviert.

no avatar
Roland Hülsmann
Beiträge: 1208
Registriert: 28.02.2003, 11:50
Wohnort: Nußloch (bei Heidelberg)
Kontaktdaten:

12.11.2007, 14:56

Original von "Androide" IESB.net hat in einem Artikel neue mögliche Inhalte des kommenden Trek-Abenteuers genannt
Das klingt nicht uninteressant, aber ob dieses Gerücht irgendetwas mit dem wirklichen Film zu tun hat, wird sich erst noch weisen. Der Film würde somit also in der "Gegenwart" der Trekkies ;) beginnen können, also in der NextGeneration-Ära wenige Jahre nach "Nemesis" bzw. 2 Jahrzehnte nach Spocks Auftreten in TNG. Dann paßt es doch wieder! :D

Aber bei dieser Story dürfte es schwierig werden, den 70jährigen Kirk einzubauen, der ja - wenn überhaupt - zu dieser Zeit nur im Nexus existiert. (Ja, ja, ich habe den "Bring Back Kirk"-Trailer auch auf der Platte.)

Gruß
Roland

no avatar
spezies-8472
Beiträge: 1207
Registriert: 12.06.2003, 18:13
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

12.11.2007, 17:03

Irgendwie geht das schon - heute braucht man ja eh die originalen Schauspieler nicht mehr wirklich - Computertechnik sei dank - da wird dann einfach das zusammengemixt, was man gerade benötigt und gut is ;-)

...zumindest, was die Anwesenheit irgendwelcher Schauspieler der Classic-Serie & Filme angeht...
- [FONT=comic sans ms]Die Lichtgeschwindigkeit ist bekannt. - Aber mit welcher Geschwindigkeit breitet sich Dunkelheit aus?[/FONT] -

Benutzeravatar
Michael Wichert
Beiträge: 1314
Registriert: 27.09.2006, 17:47
Wohnort: Berlin

14.11.2007, 07:44

Hi Leute hier ein Link zu SF-Radio da gibt es die ersten bilder zum neuen Spock.
Link: http://www.sf-radio.net/webbeat/startre ... 864,00.php

no avatar
Dre`An
Beiträge: 104
Registriert: 29.04.2007, 12:42
Wohnort: Gründautal

14.11.2007, 08:49

hab mir die Bilder gerade angeschaut :] ,ich kann es kaum noch erwarten bis es endlich los geht

no avatar
genius_q
Beiträge: 529
Registriert: 30.01.2006, 13:47
Wohnort: Earth

14.11.2007, 09:17

Na der sieht doch als Vulkanier mal echt gut aus und hat dadurch auch eine gute Ähnlichkeit mit Spock, find ich.
Wenn das so weiter geht, verspricht der Film echt gut zu werden.
"Die Genialität einer Konstruktion liegt in ihrer Einfachheit." Sergej Koroljow Erbauer des ersten Sputnik

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste