Die Suche ergab 179 Treffer

von Vandenberg
09.06.2005, 15:20
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Trek Technik heute !
Antworten: 93
Zugriffe: 8704

Original von "Chakotay [mp]" Eine weitere Beschleunigung der Atome findet jedoch - aus unbekannter Ursache - nicht statt. Die Ursache ist eigentlich ganz einfach. Dadurch, dass die Masse der Teilchen immer weiter ansteigt, steigt auch die Energie, die man ´reinstecken´ muss, um diese Teilchen noch ...
von Vandenberg
23.05.2005, 14:05
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4662

@Phoebe Die Gravitation wird nur durch die Masse bedingt und indirekt auch durch den Radius des Planeten. Rotation kann keine Anziehungskraft bewirken, eher Fliehkräfte. Der Mars kann die Atmosphäre auf Grund des Sonnenwindes nicht halten und eben auf Grund seiner geringen Gravitation. Bin allerding...
von Vandenberg
22.05.2005, 21:42
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4662

Die Terraforming-Utopie oder konntest du deinen Beitrag nicht mehr löschen?
von Vandenberg
22.05.2005, 21:21
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4662

Original von "CaptainSJ" Es gab nur Vermutungen, dass es an den Polen Eis gibt, die aber nicht unwiderlegbar waren. Man hätte dort nie leben können, der Mond hat doch gar keine Atmosphäre. Da gibt es einen kleinen Widerspruch: Da der Mond keine Atmosphäre hat, ist der Dampfdruck der Wassers(bzw. de...
von Vandenberg
13.05.2005, 22:13
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Trek Technik heute !
Antworten: 93
Zugriffe: 8704

Die wohl besten Bücher (oder Schriften im Allgemeinen), die ich je zu dieser ganzen Kosmologiethematik, Relativitätstheorie usw. gelesen habe, sind 1. Die illustrierte kurze Geschichte der Zeit 2. Das Universum in der Nussschale von Stephen Hawking. Wollt das nur mal empfohlen haben. Sind auch gar n...
von Vandenberg
11.05.2005, 14:04
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Trek Technik heute !
Antworten: 93
Zugriffe: 8704

Muss kurz anmerken, dass ich was in diese Richtung studiere und daher kenne ich auch die Hintergründe. Einsteins Behauptung, nichts könne schneller reisen als Licht, wurde mit Gleichungen bewiesen, und es zeigt sich eher mit jeder neuen Entdeckung, dass er recht hatte... Man kann Einstein vielleicht...
von Vandenberg
10.05.2005, 21:22
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Niederungen terranischer Gegenwartspolitik
Antworten: 28
Zugriffe: 1696

Ich hab grad nicht den Nerv, die kilometerlangen Schriftrollen zu lesen, hab die erstmal nur überflogen. Aber als überzeugter Kommunist muss ich dir Enterprise noch den Tipp geben, mal in seriösen Schriften nachzulesen, was der Kommunismus ist und wann er WIRKLICH schon mal auf der Erde existiert ha...
von Vandenberg
10.05.2005, 21:11
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Trek Technik heute !
Antworten: 93
Zugriffe: 8704

Ich weiß leider nicht Bescheid um den kölner Physiker, aber ich kann mit beinahe absoluter Sicherheit behaupten, dass die Lichtteilchen nicht auf Überlichtgeschwindigkeit beschleunigt haben können. Erstens wüsste ich nicht, wie man Licht in seiner Geschwindigkeit beeinflussen kann, da die nur vom Me...
von Vandenberg
09.05.2005, 16:27
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Musik bei StarTrek?
Antworten: 63
Zugriffe: 4077

War länger abstinent, aber jetz muss das mal sein...

@Fabian
Ich kenne nicht alle Hintergründe, aber schau mal, ob du im Forum den Namen ADKIRK findest und lies dich mal durch...


@all ;)
von Vandenberg
21.02.2005, 10:00
Forum: Star Trek: Enterprise auf DVD
Thema: Bewertung der "neuen" Folgen
Antworten: 254
Zugriffe: 22547

Kann euch da nur zustimmen. War wieder mal restlos begeistert. Was ich allerdings nicht ganz verstanden habe, bzw. vielleicht hab ich das ja übersehen, aber wie haben die Reptilianer das Problem mit fehlenden Code zum Start der Waffe gelöst? Und was haltet Ihr von Archers Spruch: "Halt meinen Stuhl ...