Die Suche ergab 1565 Treffer

von Kosh
30.05.2005, 10:23
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4667

Bereits vor dem Stadium unserer Sonne als roten Riesen oder weißem Zwerg (ist erst einmal egal) ist es auf der Erde für die Organismen viel zu heiß. Denn bereits bei der Ausdehnung der Sonne vor der Nova wird die Oberflächentemperatur auf der Erde derart hoch sein, daß kein hochentwickeltes Leben me...
von Kosh
27.05.2005, 11:08
Forum: Fragen an Paramount
Thema: Ob neue Serien kommen
Antworten: 105
Zugriffe: 12117

Die Borg sind diejenigen, die von dem Abenteuer First Contact übrig blieben, wo ein Borg-Kubus in die Vergangenheit reiste. Somit wurde auch die Timeline seitdem Q uns den Borg erstmals vorstellte komplett über den Haufen geworfen, da sich durch die Zeitreise der Borg alles änderte.
von Kosh
25.05.2005, 14:53
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4667

Nur wird die Sonne vermutlich die inneren Planeten schlucken. Zumindestens Venus und Merkur. Somit dürfte es für die Sonnen"rest"lebenszeit zu dem Zeitpunkt auch auf dem Mars etwas zu warm werden. :D
von Kosh
25.05.2005, 09:18
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4667

Wie gesagt falls es die Menschheit schaffen sollte, sich positiv weiterzuentwickeln und allen derzeitigen Tendenzen zum Trotz sich nicht selbst auszumerzen bleibt der Menschheit in ferner Zukunft keine andere Wahl, als die Erde zu verlassen. 1. Weil die Rohstoffe verbraucht sind (weit bevor es zur N...
von Kosh
23.05.2005, 16:46
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4667

Jepp weiß ich. War ja nur als Beispiel angeführt, da es im Vergleich zu anderen Systemen unserem am nächsten liegt. Was den Mars betrifft so gabs doch vor kurzem eine Expedition (Mars Explorer), bei der a) der Nachweis geführt wurde, daß ehemals Wasser auf dem Mars existierte und afaik auch einzelli...
von Kosh
23.05.2005, 16:32
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Leben im All?
Antworten: 55
Zugriffe: 4667

Ich glaube felsenfest daran. Warum sollten wir die einzigsten im All sein ? Ich bin sogar der Meinung, daß es intelligentes Leben außerhalb der Erde, aber innerhalb unserer Galaxie gibt. Aber wenn wir jetzt losfliegen würden, wären die Entfernungen viel zu groß. Hinzu käme in welche Richtung man fli...
von Kosh
23.05.2005, 15:46
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Star Wars Episode III
Antworten: 49
Zugriffe: 4177

JarJar taucht mit keinem Wort in Episode 4 bis 6 auf. Jedenfalls in keiner der Fassungen, die ich kenne. Er wurde erst mit Episode 1 eingeführt und bekam in Episode 2 glücklicherweise nur eine Randrolle. Was er in Episode 3 bekommen hat keine Ahnung. Aber in der klassischen Triologie taucht er weder...
von Kosh
23.05.2005, 14:12
Forum: Fragen an Paramount
Thema: Ob neue Serien kommen
Antworten: 105
Zugriffe: 12117

Der 11. Kinofilm ist doch momentan nur ein Gerücht, oder ? Was ich sinnvoll finden würde, wäre eine ST-Pause und dann als Beginn einer neuen ST-Ära ein Kracher: Am besten einen Kino-Dreiteiler über die Gründung der Föderation und anschließend eine neue Serie die zeitlich zu Zeiten von Voyager oder d...
von Kosh
23.05.2005, 14:06
Forum: Allgemeines Forum
Thema: Star Wars Episode III
Antworten: 49
Zugriffe: 4177

Nochmal zu den Überarbeitungen der Klassischen Triologie: Angeblich soll lt. einigen Gerüchten zu den Figuren von Hayden Christensen, Yoda und Obi Wan auch noch Amidala und weitere Jedi-Ritter hinzukommen (darunter auch der Lehrer von Obi Wan, der ihm zu Anakins Ausbildung überredet hat). Dazu auch ...
von Kosh
23.05.2005, 13:17
Forum: Star Trek: Enterprise auf DVD
Thema: Das Finale
Antworten: 107
Zugriffe: 10735

Was mich ärgert ist, daß nun die Wahrscheinlichkeit gegen 0 geht, daß man eine Folge (eine Folgenreihe) einer ST-Serie oder in einen Kinofilm dreht, indem es sich um die Föderationsgründung dreht. Dabei ist dieses Thema imho eines der bedeutendsten im ST-Universum. Enterprise hätte hier eine sehr gu...