Data altert ?!?!

Alle Fragen zu den TNG auf DVD Boxen
no avatar
Stef´An
Beiträge: 3180
Registriert: 09.08.2002, 10:51
Wohnort: Sol III (Terra), 54°12´N, 010°16´E

21.01.2004, 18:36

Man kann aber schon erwarten, dass zumindest der aktuelle Thread gelesen wird, wobei ich auch alle aktuellen Threads gelesen habe bevor ich meinen Mist zum besten gegeben habe. Zum Einen wußte ich dadurch was gerade besprochen wurde, zum Anderen habe ich mich zumindest etwas auf die Forums-Mitglieder und ihre Meinungen (und Launen) einspielen können, von den allgemeinen Gepflogenheiten hier ganz zu schweigen.

Einfach Hallo sagen und rumschreiben, ohne sich vorher genauer zu informieren halte ich für zu einfach und rücksichtslos... Das hat einfach was mit Manieren und Höflichkeit zu tun, und das hat noch niemandem geschadet. ;)
Hart ist das Leben an der Küste!

Bild

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

21.01.2004, 21:34

Danke @Stefan! Genau das ist auch meine Ansicht dazu! Es gehört zum guten Ton, daß man sich wenigstens das Thema zu dem man etwas posten will, durchliest, und vielleicht auch im Forum allgemein etwas stöbert und sich mit der Art der Leute vertraut macht, bevor man einfach was darunterschreibt, daß vielleicht schon ein paar Posts weiter oben steht.

Daß manche Fragen immer wieder kommen, gerade weil neue Leute kommen ist ganz normal. Aber es gibt vermeidbare Auswüchse, gerade in diesem Bereich. Ich suche ja schon meistens die Themen und setzte einen Link auf das bereits vorhandene Thema, aber ich habe auch besseres mit meiner Zeit zu tun, als zu jedem Thema einen Link zu setzen. Es gibt hier ein Suchfunktion, und es ist durchaus zumutbar, wenn einen ein Thema sehr interessiert, daß man vielleicht mal kurz sucht, ob das vielleicht in letzter Zeit schonmal existiert. Wie z.B. mit O´Brien - innerhalb von nicht ganz drei Wochen sind drei Topics über O´Brien eröffnet worden, das muß einfach nicht sein.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
Benedikt
Beiträge: 293
Registriert: 25.01.2004, 19:17

26.01.2004, 12:28

Zu der Sache mit Befores Hintertürchen: Ich glaub auch (oder Hoffe), das da noch was kommt, sonst hätten sie es ja nicht eingebaut!
[ALIGN=center]http://www.rlsf.de[/ALIGN]

no avatar
Stef´An
Beiträge: 3180
Registriert: 09.08.2002, 10:51
Wohnort: Sol III (Terra), 54°12´N, 010°16´E

26.01.2004, 13:06

Ich hoffe nicht, dass die TNG-Crew noch mal auftaucht; ihre Zeit ist vorbei. Guck Dir doch mal die Leute an, Picard sah aus wie ein Greis, Riker hat schwer an sich zu schleppen, Worf ist eigentlich auch nur noch Gast, Beverly und Deanna sind weg, und Data tot. 7 Staffeln und 4 Filme in 15 Jahren sind genug; so schön es auch war, man muß aufhören wenn es am Schönsten ist. Und nach DEM Film ist sogar dieser Augneblick verpasst. Und was das mit B4 soll ist mir echt ein Rätsel, ich habe das Gefühl, da soll den Leuten weißgemacht werden, ihre HOffnungen könnten sich noch erfüllen...

ENT bietet genug Möglichkeiten, man sollte diese auch nutzen.
Hart ist das Leben an der Küste!

Bild

no avatar
Benedikt
Beiträge: 293
Registriert: 25.01.2004, 19:17

26.01.2004, 20:25

Ist schon richtig, aber es könnte ja sein, sonst hätten sie sich warscheinlich nicht die Möglichkeit mit B4 offen gehalten. Ich glaube ja auch, dass sie sich das nur für alle Fähle offen halten wollten!
Ich tipp jetzt sowieso mal da drauf, das sie die Filme mit ds9 und/oder Voy fortführen werden!

P.S.: Wieso sollte Worf Gast sein? Worf hat doch mit abstand am meisten mit gespielt!
[ALIGN=center]http://www.rlsf.de[/ALIGN]

no avatar
Stef´An
Beiträge: 3180
Registriert: 09.08.2002, 10:51
Wohnort: Sol III (Terra), 54°12´N, 010°16´E

26.01.2004, 20:40

Original von "Benedikt"
P.S.: Wieso sollte Worf Gast sein? Worf hat doch mit abstand am meisten mit gespielt!
Worf wurde von der Enterprise auf DS9 versetzt, kam bei First Contact und Insurrection eigentlich "nur zufällig" auf´s Schiff zurück. Bei Nemesis ist er meines Erachtens nur mitgeflogen, weil es zur Heiratszeremonie nach Betazed ging und sie ebenalle einen kleinen Umweg gemacht haben. Darüner hinaus ist Worf nach Nemesis zurück nach Qo´nos gegangen um als Botschafter der UFP zu dienen...
Also ist er mittlerweile Gast!
Hart ist das Leben an der Küste!

Bild

no avatar
Benedikt
Beiträge: 293
Registriert: 25.01.2004, 19:17

26.01.2004, 20:48

gut mitlerweile schon, hat aber in TNG und DS9 mitgespielt, was nicht zu verachten ist.
Allerdings, falls wirklich mal DS9 Filme rauskommen sollten tippe ich auch, das Worf aus altersschwäche nicht mehr mitdrehen wird!
[ALIGN=center]http://www.rlsf.de[/ALIGN]

Benutzeravatar
Anthea
Beiträge: 2186
Registriert: 16.11.2002, 14:30
Wohnort: Deutschland(Berlin)

29.01.2009, 18:46

Auch wenn dieser Thread schon etwas vor sich hin "altert", (ist ja auch das Thema :P ), so finde ich ihn doch sehr interessant.Daher habe ich mir auch jedes Post durchgelesen.

Alles in allem schließe ich mich "Chakotay [mp]s Aussagen an.

Zitat aus Wikipadia:[...]Data ist in der Lage, bestimmte Getränke zu sich zu nehmen, die sowohl zur Kühlung als auch als „Schmiermittel“ für seinen Körper genutzt werden („er tropft, wenn man ihn sticht“), er blinzelt in scheinbar zufälliger Reihenfolge (in Wirklichkeit nach einer Fourierreihe), macht Atembewegungen *, hat Körpertemperatur, benötigt keinen Schlaf (als er die Fähigkeit erlangt zu träumen, schläft er kontrolliert zu Studienzwecken), kann seinen Haarwuchs nach Belieben kontrollieren und ist sexuell voll funktionsfähig (u. a. Der erste Kontakt). [...] Er sagt auch, dass er mit pers. Fingerabdrücken ausgestattet ist und dass er äußerlich altert (aber in welcher Folge werde ich noch ermitteln... ?( ).

* ...die macht er, so seine Aussage zu Dr. Bashir, weil er damit seinen Wärmehaushalt reguliert....

Alles in allem ist/ war Data also schon mehr als eben nur ein mit Kunststoffhaut überzogener wandelnder Rechner...
Mal ganz abgesehen von seinem Gemütszustand, seinen Empfindungen, zu denen er auch ohne Emochip fähig war....

Ich finde aber andererseits auch, dass man Spiner hätte besser schminken können, um das tatsächl. Alter des Darstellers zu kaschieren. Ohne Make up sieht Brent Spiner bei weitem nicht so ...hm, alt aus! :D

Und, ja, es sind hier eigentlich alles Spekulationen, aber eben das macht Spaß und deswegen ist man, unter anderem, hier (jedenfalls ich). :P
Bild

Benutzeravatar
Holger
Moderator
Beiträge: 46093
Registriert: 03.04.2003, 12:06
Wohnort: Dessau-Roßlau

05.02.2009, 13:29

Es ist nicht nur das Alter im Gesicht. Vergleiche mal die
Veränderung in der Konfektionsgröße! :rolleyes:
Erkläre das mal bei einem Androiden..

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste