Seite 31 von 58

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 25.03.2020, 16:01
von Holger
..dann erst mal tschüß für heute!

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 25.03.2020, 16:18
von zimmerer
Es ist zwar nicht mehr weiß draußen, dennoch schneit es fast den ganzen Tag so vor sich hin....

Bis Morgen!!! Tschüs.

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 06:52
von Holger
Euch einen Guten Morgen! Hab jetzt vom Betrieb eine Arbeitsbescheinigung bekommen die mir bestätigt das ich zur "Erfüllung arbeitsvertraglicher Pflichten" vom Wohnort zum Arbeitsort pendle.

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 08:23
von zimmerer
Guten Morgen,
Wird bei euch so stark kontrolliert, dass du so etwas brauchst?
Unsere slovenischen Nachbarn brauchen sowas auch, um über die grenze zu dürfen (+ ein maximal 4 Tage alter Test).

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 08:35
von Holger
Man möchte auch gerne den Zugverkehr begrenzen, in den Städten selber wird so was (noch) nicht kontrolliert. Hier liegt ja meine größte Infektionsgefahr, da habe ich nichts dagegen das die sonst vollen Züge sich ein wenig leeren.

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 09:41
von zimmerer
Andererseits kannst du deine Arbeitssituation auch so sehen, dass du die gewohnte Abwechslung hast.
Mir geht das HO schon langsam an die Substanz - das Non plus Ultra ist es nicht den ganzen Tag zu Hause zu hocken...
Bei dir ist halt das Risiko bei den Bahnfahrten... Da heißts besonders aufpassen.

Ich hoffe sehr, dass ab dem 14. April die Gesetzeslage gelockert wird.

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 12:44
von Holger
Ich bin schon froh das ich soweit meine Arbeit habe, Millionen haben das Glück nicht und müssen Zwangspausieren mit teilweise großen finanziellen Einbußen. Das sehe ich genau so. Das zu Ostern eine Lockerung einsetzen könnte sehe ich mit gemischten Gefühlen. Ich bin fest überzeugt das wir bis dahin den Scheitelpunkt noch nicht erreicht haben und eine frühzeitige Lockerung wieder eine neue Welle in Gang setzt. Vor dem Sommer erwarte ich kein wirkliches Abflauen der Gefährdungslage. Wobei ich natürlich hoffe das es nicht so lange dauern wird.

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 14:07
von zimmerer
Bei euch setzten die Maßnehmen erst viel später als bei uns. Ich denke das wird etwas Zeitverzögert von Statten gehen.
Die Spitze der Kurve sollte in den nächste 1-2 Wochen erreicht sein. Bei den Italienern wenns gut geht diese Woche.

Wundern brauchts keinen, dass dort das Ganze so ausartet. In der Toscana waren noch Menschenmassen am Strand als in der angrenzenden Lombardei bereits tausende Tote waren...

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 16:02
von Holger
Dann erst mal tschüss bis morgen..!

Re: Tratsch & Quassel (14)

Verfasst: 26.03.2020, 17:44
von zimmerer
Wir waren schnell mal mit den Kindern draußen, obwohl es sehr ungemütlich ist. Kalt, nass, Matsch... :lol:

Dann noch einen schönen Tag und für morgen schon mal einen Happy Picard Day.