"SERIEN"

Moderator: Holger
no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

01.04.2007, 11:51

Ja, die Serie ist wirklich toll! Auch das Ende, finde die super durchdacht. Okay manchmal kommen mir die Leute etwas ´too fucked up´ vor, aber die meiste Zeit ist das schon okay.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
Crystal Entity
Beiträge: 2250
Registriert: 03.10.2003, 15:56
Wohnort: Vega IX

01.04.2007, 18:18

Original von "Phoebe J."
Okay manchmal kommen mir die Leute etwas ´too fucked up´ vor, aber die meiste Zeit ist das schon okay.
Stimmt. Das ist teilweise schon sehr krass. Fast schon zu übertrieben. Aber dadurch macht die Serie auch Spass...vielleicht muss das bei SFU einfach so sein. Freue mich schon jetzt auf die letzten drei Staffeln. Die Charaktere und Handlungsstränge sind sehr stark. Mein Lieblingscharakter ist denke ich David Fisher. Auf der einen Seite der voll korrekte, nette Diakon.....und auf der anderen doch arg "fucked up"!! :)
Win or lose, there´s always Hyperian beetle snuff.

no avatar
Crystal Entity
Beiträge: 2250
Registriert: 03.10.2003, 15:56
Wohnort: Vega IX

25.05.2007, 17:45

Ab demnächst kommen auf Pro7 Montags die Serien "Jericho" und "Blade".
Hört sich schonmal interessant an. Kennt jemand "Jericho"?
Win or lose, there´s always Hyperian beetle snuff.

no avatar
Dax [10044]
Beiträge: 364
Registriert: 08.08.2002, 22:01
Wohnort: Hamburg

27.05.2007, 08:48

Jericho und Blade haben sie gerade in den USA nach einer Staffel mit einem offenen Ende abgesetzt. Wenn dich das nicht stört, ok. Ich kenne die Serie noch nicht, aber hier sind Links: Jericho und Blade Sag bescheid, ob sich die eine Staffel lohnt, dann kucke ich auch mal rein.
"What you have are bullets, and the hope that when your guns are empty I´m no longer be standing, because if I am you´ll all be dead before you´ve reloaded."

no avatar
Crystal Entity
Beiträge: 2250
Registriert: 03.10.2003, 15:56
Wohnort: Vega IX

27.05.2007, 09:30

Original von "Dax"
Jericho und Blade haben sie gerade in den USA nach einer Staffel mit einem offenen Ende abgesetzt. Wenn dich das nicht stört, ok. Ich kenne die Serie noch nicht, aber hier sind Links: Jericho und Blade Sag bescheid, ob sich die eine Staffel lohnt, dann kucke ich auch mal rein.
Ja mach ich. Werd auf jeden Fall mal anfangen die beiden Serien zu schauen. Kommen immer Montags auf Pro7.
Win or lose, there´s always Hyperian beetle snuff.

no avatar
CaptainSJ
Beiträge: 3092
Registriert: 20.04.2003, 11:50
Wohnort: Aus W bei F bei K in Nordhessen, Erde (SOL III), Alpha Quadrant

27.05.2007, 11:14

Irgendwie scheint das mit den Serienabsetzungen im Amiland ein Volkssport zu sein, was? Unmöglich, echt. :rolleyes:
Weitere Crewmitglieder sind willkommen.
Bild

no avatar
Crystal Entity
Beiträge: 2250
Registriert: 03.10.2003, 15:56
Wohnort: Vega IX

28.05.2007, 11:55

Original von "CaptainSJ"
Irgendwie scheint das mit den Serienabsetzungen im Amiland ein Volkssport zu sein, was? Unmöglich, echt. :rolleyes:
Ist wirklich doof.....eine Serie wie z.B. "Firefly" würde mich z.B. mal interessieren.....aber ich kaufe mir doch davon keine DvD´s wenn das ganze nach ein paar Episoden schon wieder ein Ende findet.
Taugt die Serie (oder die paar Folgen!) was. Im TV kann man sich sowas ja mal anschauen....ist aber sicher noch nix geplant oder?
Win or lose, there´s always Hyperian beetle snuff.

no avatar
Dax [10044]
Beiträge: 364
Registriert: 08.08.2002, 22:01
Wohnort: Hamburg

29.05.2007, 00:26

Was meinst du? Bei Firefly lohnen sich auch die paar Folgen. IMHO auch auf DVD. Vorallem da es den Film Serenity als Abschluss gibt. Bei Jericho und Blade weiß ich nicht, ob sie sich lohnen. Beide sollen jeweils mit einem fiesen Cliffhanger enden.

Ich warte derzeit immer, ob die Serie verlängert wird, bevor ich mich zu sehr auf eine Serie freue und sie dann doch abgesetzt wird. "The Sarah Connor Chronicles" (Nicht die Sängerin, sondern aus dem Terminator) ist so ein Kandidat. Die Story klingt gut, der Trailer sieht auch gut aus, aber ich bin mir nicht sicher, ob die Serie die erste Staffel überlebt. Das die Serie bei Fox ist (die auch schon Firefly abgesetzt haben) erhöht meine Zuversicht nicht gerade.
"What you have are bullets, and the hope that when your guns are empty I´m no longer be standing, because if I am you´ll all be dead before you´ve reloaded."

no avatar
Phoebe J.
Beiträge: 4371
Registriert: 10.06.2003, 00:19
Wohnort: Bayern

30.05.2007, 16:00

Also ich muss ganz ehrlich sagen Firefly ist eine der wenigen Serien die sich total lohnt. Man sollte erst die Serie sehen, danach Serenity. Die Charakterisierung ist gut, der Captain schön abgedreht: eine der geilsten Szenen im Pilotfilm:

Der Agent bedroht alle im Frachtraum, Senenity steht auf dem Planeten, der Sheperd meint gerade: "Niemand wird erschossen." Bummm.... kam Mal rein und der Agent war mal. Allein wie das rüberkommt, herrlich!

Serenity ist ein sehr schöner Abschluß der erahnen lässt wie gut und wie genial die anderen Staffeln geworden wären. Somit ist - anders als in Crusade - tatsächlich ein Abschluß da, zwar einer wie bei Farscape - aber immerhin.

Eine der besten Serien und ich bedaure dass ich sie erst so spät entdeckt habe.

Eine meiner neuen Lieblingsserien: NCIS. Das Zusammenspiel der Charaktere, was alles passiert und die gute Charakterentwicklung machen die Serie IMHO um Welten besser als sämtliche Law and Order oder CSI Serien zusammen.
Mal:Do you know your job, little one?
River:Do you?
(Firefly)


Bild

no avatar
Crystal Entity
Beiträge: 2250
Registriert: 03.10.2003, 15:56
Wohnort: Vega IX

06.06.2007, 20:16

Original von "Dax"
Jericho und Blade haben sie gerade in den USA nach einer Staffel mit einem offenen Ende abgesetzt. Sag bescheid, ob sich die eine Staffel lohnt, dann kucke ich auch mal rein.
Also die Folgen 1+2 die am Montag gesendet wurden fand ich schonmal absolut stark. Bin schon sehr gespannt wie es weiter geht.
Win or lose, there´s always Hyperian beetle snuff.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 24 Gäste