ENTERPRISE VIDEOS für 6,99€

Alles rund um die STAR TREK Serie mit Capt. Archer und Co.
no avatar
Toni Borrego
Beiträge: 11
Registriert: 28.01.2003, 00:20
Wohnort: Hamburg

ENTERPRISE VIDEOS für 6,99€

18.02.2003, 14:56

Hi Leute!

Hier bei uns kosten die Enterprise Videos 6,99 € das Stück. Wollte mal fragen ob das Normalpreis ist weil ich früher immer noch knapp 30 DM für ein Voyagervideo
bezahlt habe.

Ist das nun biliig oder normal??
Oder kennt jemand eine günstigere Quelle??

no avatar
Daniel Heuel
Beiträge: 1148
Registriert: 19.08.2002, 02:09

18.02.2003, 15:05

Also für mich klingt das SEHR preiswert. Hier in Bonn kosten die ENT Videos noch € 16 und mehr.
"Domi concordia, forris pax!" Motto der FEF 2000


Der Star Trek Chat für alle Forummitglieder:
http://www.trekchat-online.de.vu

no avatar
Christian Seel
Beiträge: 87
Registriert: 08.08.2002, 19:40
Wohnort: Berlin

18.02.2003, 16:43

Die ist sehr günstig, würde aber auf die ENTERPRISE DVD´s warten.
Bei Amazon kosten sie immer noch über 10 Euro.
Werden aber bestimmt noch billiger werden, wenn erst mal die DVD´s drausen ist!!!
Hi!!!

no avatar
Toni Borrego
Beiträge: 11
Registriert: 28.01.2003, 00:20
Wohnort: Hamburg

18.02.2003, 16:53

ich hab da heute die Komplette 7 Staffel Voyager füt 1.99€ die Kassete geauft.
für 20 € und die Gesamte Staffel hab ich einfach zugeschlagen.
Notfalls verkaufe ich die bei Ebay wieder.
Hab auch erstmal im Netz geguckt und 6,99 ist sehr günstig.
Da ich nicht ewig auf die DVD warten will nehme ich erstmal die VHS Videos :D

no avatar
Daniel Heuel
Beiträge: 1148
Registriert: 19.08.2002, 02:09

18.02.2003, 17:14

Original von Toni Borrego
Da ich nicht ewig auf die DVD warten will nehme ich erstmal die VHS Videos :D
Hm ich warte auch nicht. Es gibt doch das Internet ;o)
Paramount ist doch selbst schuld, wenn sich die Fans die Folgen als DivX aus dem Netz ziehen. Wie kann man nur die Rechte an Kirch vergeben und die DvD Veröffentlichungen so lange vor sich herschieben???
Auf der Fed-Con XI im Mai werden gleich drei ENT Stars aufkreuzen und bis dahin liefen gerade einmal 7-8 Folgen im deutschen TV. Das ist doch einfach nur peinlich. Was sollen die Fans die Stars denn da fragen können??? Also bleibt ja nur der Griff auf die DivX Files aus dem Netz.
"Domi concordia, forris pax!" Motto der FEF 2000


Der Star Trek Chat für alle Forummitglieder:
http://www.trekchat-online.de.vu

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

18.02.2003, 19:00

Gebe dir grundsätzlich recht Daniel. Hatte auch schon 12 DivX-Files von Enterprise aber wieder gelöscht da ich nach der 4. oder 5. dem englischen Original nicht mehr folgen konnte und nur noch die Hälfte verstanden habe! :(
Star Trek rulez!

no avatar
Kosh
Beiträge: 1565
Registriert: 25.07.2002, 12:41
Wohnort: Glauchau

18.02.2003, 21:02

Einige Versandhäuser verlangen bis zu 21 EUR pro VHS-Kassette. Normal sind 15-16 EUR. 8o Dein Preis ist super. Aber ich hoffe und warte auf die DVD-Boxen...
..........[http://www.trekchat-online.de.vu/]...........

Kosh formerly known as Michael Gehrt

no avatar
NX-01
Beiträge: 3814
Registriert: 23.12.2002, 21:44
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

18.02.2003, 21:07

Für mich wären die VHS rausgeworfenes Geld. Da kann ich auch auf die TV-Ausstrahlung zur Überbrückung warten. Nehme diese dann selbst auf ... bis die DVDs erscheinen!
Star Trek rulez!

no avatar
Buzz T.
Beiträge: 3754
Registriert: 08.08.2002, 19:40
Wohnort: Berlin - Tempelhof
Kontaktdaten:

18.02.2003, 21:17

Original von NX-01
Da kann ich auch auf die TV-Ausstrahlung zur Überbrückung warten. Nehme diese dann selbst auf ... bis die DVDs erscheinen!
Genau so mache ich das auch!

no avatar
Roman Boll
Beiträge: 37
Registriert: 23.07.2002, 22:44
Wohnort: chemnitz/Zwickau
Kontaktdaten:

18.02.2003, 21:24

hmm
in der videothek leiht die sich wohl keiner aus?

mach ich immer

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste